TuS Ricklingen

[Zurück][Übersicht][Gästebuch][Email][Email Formular][Newsletter][Chat][Suche][Impressum]

Weichen für die nächsten Jahre gestellt

Bei der Jahreshauptversammlung des TuS Ricklingen am 10.3.06 wurden zukunftsweisende Entscheidungen getroffen. Nach einer lebhaften aber fairen Diskussion entschieden die Mitglieder (56 dafür, 49 dagegen), die Planungen für einen 2. Fußballplatz zu beginnen. Die Entscheidung, ob ein neuer Platz überhaupt auf dem sehr begrenzten Gelände gebaut werden kann, hängt u. a. von den Bodenuntersuchungen ab und wird dann erst bei der Jahreshauptversammlung 2007 gefällt. Für die Planungsphase wurde ein Ausschuss eingesetzt, in dem alle unmittelbar beteiligten Sparten vertreten sind.

Bei den Vorstandswahlen gab es keine Überraschungen, die 1. Vorsitzende Rosemarie Napp, die Geschäftsführerin Kirsten Rohr und der Hauptsportwart Rainer Sottmann wurden wieder gewählt.

Besondere Ehrung wurde Gerhard Buchmann, Werner Hilscher und Harald Schormann zuteil. Sie erhielten die goldene Verdienstnadel des TuS Ricklingen für ihr jahrzehntelanges ehrenamtliches Engagement. Für die langjährige ehrenamtliche Arbeit im Seniorenbereich und für den Gesamtverein wurden Ruth Hartwich und Karl Wilhelms mit der silbernen Verdienstnadel ausgezeichnet.

Für 50 Jahre Mitgliedschaft im Verein wurde Alfred Boerner mit der goldenen Vereinsnadel und Stafanie Baldauf, Sylvelin Baetje, Johanna Graeper, Nicola Napp, Carola und Hans Schreiber für 25 Jahre Treue zum Verein mit der silbernen Vereinsnadel ausgezeichnet.

TuS Ricklingen
Links & Adressen
TuS Ricklingen
Artikel: TuS Ricklingen, Rosemarie Napp
Hettwer/Nöthel 2006