Ricklingen & Oberricklingen

[Startseite][Archiv][Email][Suche][Impressum][Datenschutz]

16. Oktober 2019

Novemberzeit...

Zeit der langen dunklen Abende - Eine gute Zeit, Musik zu machen und zu singen.
Es ist die perfekte Zeit, um in der Gemeinschaft eines Chores mit dem Singen zu beginnen.
Wir proben zurzeit für zwei Auftritte im Dezember.
Komm doch einfach zu unserer nächsten Chorprobe!
Die Proben des Frauenchores EUTERPE sind montags (nicht in den Ferien) von 19:30 Uhr bis 21:30 Uhr in der Cafeteria des Johanniterstifts Hannover-Ricklingen, Kreipeweg 11, Bahnlinie 7 und 3, Haltestelle Beekestraße, gegenüber dem Stadtteilzentrum.
Mehr informationen bei Marion Platz, Tel.: 0511 414033 oder per Email
www.euterpe-hannover.de

Musik in St. Augustinus - 31. Jahrgang

Norwegen in Noten

Sonntag, 3. November 2019, 16.45 Uhr, Konzert mit Werken von Edward Grieg
Norwegen in Noten mit Musik von Edward Grieg mit Dr. Franz Rainer Enste (Vortrag),
Prof. Manfred Zimmermann (Fotos) Christian Döring und Monika Döring-Brucks (Flügel) und
Konstantin Zacharow (Orgel).
Den bekannten "Talk am Turm" führt Winfried Dahn mit den Ausführenden der o.g. Veranstaltung durch.
Eintritt 10 EUR, freier Eintritt für Kinder und Jugendliche...mehr

11. Oktober 2019

OB-Kandidat Marc Hansmann (SPD) unterwegs in Ricklingen, Oberricklingen und auf dem Mühlenberg

Seit einigen Wochen tobt in Hannover der Oberbürgermeister-Wahlkampf. Alle Kandidaten sind auf Wahlkampftour durch die Stadtteile und stellen sich auf Veranstaltungen, in Diskussionsforen, an Info- und Wahlkampfständen den Wählerinnen und Wählern vor.
Anfang September war der SPD-Kandidat, Prof. Dr. Marc Hansmann, im Stadtbezirk Ricklingen unterwegs und...mehr

7. Oktober 2019

Fahrradcodierungen auf den Wochenmärkten im Herbst 2019

Das Polizeikommissariat Ricklingen bietet Ihnen an folgenden Tagen auf den Wochenmärkten in Ricklingen, Oberricklingen und auf dem Mühlenberg Fahrradcodierungen und einen Fahrrad-Sicherheitscheck mit Plakette an:
Mi., 09.10.2019, 14:00 bis 18:00 Uhr: Mühlenberg
Do., 10.10.2019, 08:00 bis 13:00 Uhr: Oberricklingen
Do., 17.10.2019, 08:00 bis 13:00 Uhr: Ricklingen

Mi., 23.10.2019, 14:00 bis 18:00 Uhr: Mühlenberg
Do., 07.11.2019, 08:00 bis 13:00 Uhr: Oberricklingen
Bitte Ausweis und Eigentumsnachweis mitbrigen!

4. Oktober 2019

Gut gemeint ist nicht immer gut gemacht

Bezirksbürgermeister Markurth fordert die Verwaltung auf, die Straßensperren in Oberricklingen abzubauen

Aufgrund der geplanten Baumaßnahmen in der Straße In der Rehre befürchteten Anwohner der Straße Am Grünen Hagen einen vermehrten Schleichverkehr im Wohngebiet nördlich der Straße In der Rehre und wandten sich an den Bezirksrat. Der nahm diese Bürgeranregung auf und bat die Verwaltung eine Lösung zu erarbeiten. Die erste Lösung sah ein sogenanntes Taschensystem vor, welches aufgrund der Anregungen aus dem Bezirksrat nochmals verändert wurde und zu dem aktuellen Zustand führte.

„Die aktuellen Sperrungen führen jetzt zu Behinderungen, die in keinem Verhältnis zu den durch den Schleichverkehr befürchteten Belastungen stehen“, betont Markurth.

Die Sperrungen wirken sich nicht nur auf die Bewohner des Viertels selbst aus, sondern auch auf den Stadtteil Wettbergen und auf Gewerbebetriebe, wie z.B. den REWE-Markt. „Dies kann so nicht hingenommen werden. Nach der Entfernung der Sperren ist nach der Vollsperrung der Straße In der Rehre zunächst einmal die Entwicklung des möglichen Schleichverkehrs abzuwarten. Danach können gegebenenfalls Maßnahmen ergriffen werden. Die Verwaltung hat es gut gemeint, aber das Ergebnis ist nicht zufriedenstellend“, so Bezirksbürgermeister Markurth.
(Pressemitteilung Bezirksbürgermeister Andreas Markurth, 04.10.2019)

Petition: Verkehrschaos in Wettbergen und Oberricklingen stoppen

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
die Straße „In der Rehre“ ist nun voll gesperrt. Das Verkehrschaos, das sich aus den Sperrmaßnahmen in der Rehre und im Quartier Grüner Hagen ergibt ist unübersehbar. So kann das nicht weitergehen.
Gemeinsam mit einigen Ricklingern und Wettbergern haben wir deshalb eine Petition gestartet. Diese finden Sie im Internet unter www.wettbergen-ricklingen.de und in Papierform bei...mehr

SV 1908 Ricklingen aus Hannover gestaltet die Sendung Plattenkiste von NDR 1 Niedersachsen

Um Rugby und Baseball drehte sich alles in der Sendung Plattenkiste bei NDR 1 Niedersachsen. Am 18.September zwischen 12 und 13 Uhr unterhielten sich Angela Riley, Shaun Riley und Christoph Six mit Moderator Michael Thürnau über die Arbeit des SV 1908 Ricklingen in Hannover. Zum 111. Jubiläum im Verein wird am 28. September ein Mitmach-Tag angeboten. Da kann jede und jeder Besucher in jeder Sparte alles ausprobieren, und der Verein hofft auf viele Interessierte, die dann vorbei kommen...mehr auf ihmesport

3. Oktober 2019

Musikalischer Gottesdienst in der Michaeliskirche

Am Sonntag, 6. Oktober 2019, 10 Uhr, Stammestraße 55, 30459 Hannover
Ausführende: Liturgie und Predigt - Pastorin Marlies Ahlers, Orgel - Kristina Gaar.
Instrumentalisten: Nuno Azevedo – Fagott, Ellen Lee – Klavier.
Komponist / Werksbezeichnung: W. A. Mozart / Fagottkonzert, III. Satz; C. Saint-Saens / Sonata für Fagott und Klavier, I. Satz; A. Vivaldi / Fagottkonzert, I. Satz; C. M. Weber / Rondo für Fagott und Klavier.
Regulär finden die Musikalischen Gottesdienste in der Michaeliskirche jeweils am ersten Sonntag im Monat statt.
Die Musiker/innen werden gefördert und engagiert von der Stiftung Edelhof Ricklingen. [Christian Gläsker]
Michaelisgemeinde

1. Oktober 2019

SPD-Fraktion im Bezirksrat Ricklingen aktuell

Liebe Mitbürger*innen, nachstehend ein kurzer Bericht zu unseren Anfragen und dem Antrag aus der Bezirksratssitzung am 22. August.
Stichtagsregelung bei Abschaffung der Straßenausbaubeitragssatzung - Um endlich eine offizielle Antwort auf die meist nur diffusen Anschuldigungen zur Stichtagsregelung im Zuge der Abschaffung der Straßenausbaubeitragssatzung zu erhalten, hatten wir folgende Fragen gestellt: 1. Nach welcher Grundlage richtete sich die Festlegung des Stichtages? 2. Kann der Stichtag auf ein Datum vor der Beschlussfassung des Rates verlegt oder können einzelne straßenbauliche Maßnahmen, wie z.B. das gesamte GiB-Programm, rückwirkend von der Satzung ausgenommen werden? Außerdem - Wild abgestellte Einkaufswagen, Anmietung der Aula Grundschule Wettbergen für Seniorenweihnachtsfeier, Einhaltung des Durchfahrtverbots Ossietzkyring / Mühlenberger Markt und der Antrag: Regelung zur Nutzung von Hallen für Sportvereine im Stadtbezirk...mehr bei der SPD-Fraktion im Bezirksrat Ricklingen

28. September 2019

Premiere für das Mäuseorchester in St. Thomas

„Es war einmal eine kleine Maus. Die hieß Angel...“
So beginnt das Orgelmärchen „Um Mitternacht beim Mäuseorchester“ von Dr. Sigrid Lampe-Densky (Text) und Andreas Schmidt (Komponist), dass anlässlich des Orgelentdeckertages am Samstag, 28. September 2019, auf der Orgelempore von St. Thomas uraufgeführt wurde. Die kleine Maus Angel erlebt darin ein Abenteuer, in dem es um Musik, Liebe, Tod und die Leidenschaft für den Tanz geht und natürlich spielt dabei die Orgel eine Hauptrolle.

Andreas Schmidt und Dr. Sigrid Lampe-Densky auf der Orgelempore in St. ThomasAndreas Schmidt und Dr. Sigrid Lampe-Densky auf der Orgelempore in St. Thomas mit kleinen Schaumgummimäusen

„Nachts werden die Musikinstrumente im Opernhaus ganz klein, damit die Mäuse darauf spielen können.“

Bevor das Märchen begann, gab Organist Andreas Schmidt den kleinen und großen Zuhörern eine kleine Orgelführung. Das beliebte Ratespiel, wie viele Pfeifen so eine Orgel eigentlich hat, löst immer wieder Erstaunen aus. So kommt die St. Thomas-Orgel auf rund 1.300, von denen die allermeisten im unsichtbaren, inneren der Orgel zu finden sind.

Orgelführung mit Andreas SchmidtMärchenlesung mit Dr. Sigrid Lampe-Densky
Orgelführung und Märchenlesung mit Andreas Schmidt und Dr. Sigrid Lampe-Densky

25. September 2019

Große Prunksitzung der Fidelen Ricklinger am 18.01.2020

Die Fidelen Ricklinger feiern ihre „Große Prunksitzung“ am Samstag, 18. Januar 2020, um 19.11 Uhr im Stadtteilzentrum Ricklingen im Fritz-Haake-Saal.
Auch dieses Jahr wird diesmal verdienter Lindener Bürger zum neuen Ehrensenator gekürt. Wir werden Herrn Michael Goldkamp, seit 20 Jahren Vorsitzender der Schützengesellschaft Linden 06, Vorsitzender der Interessengemeinschaft Lindener Schützen und somit...mehr bei den “Fidelen Ricklingern”

20. September 2019

Veranstaltungen und Angebote in der Michaelisgemeinde

Besondere Gottesdienste: Musikalische Gottesdienste (So. 6.10. und 3.11. 10 Uhr), Guten-Abend-Gottesdienst mit dem Chor „Mixed voices“ (So. 13.10. 18 Uhr), Jubiläumskonfirmationen 2019 am Sonntag, 20.10. 10 Uhr, Kirche mit Kindern (Sa. 26.10. 10-12 Uhr), Reformationstag: Ökumenischer Gottesdienst (Do. 31.10. 18 Uhr).
Veranstaltungen: Michaelis Mittags Mahl im Gemeindehaus (mittwochs 12-13.30 Uhr), Seniorenkreis Michaelis: Goldener Oktober (Mi. 16.10. 15 Uhr Gemeindehaus), Kirchenführung in Michaelis (Mi. 16.10. 15 Uhr), Gespräche am Kirchturm: „Strukturen der Zeit und christliche Feste“ (Mo. 21.10. 15 Uhr Gemeindehaus), Kleines Orgelkonzert 30 Minuten - mit Kristina Gaar (Fr. 25.10. 19 Uhr), Afrikanisches Trommeln (Sa. 26.10. 10-16 Uhr Gemeindehaus), Herbstkonzert: Mitten im Herbst... (Sa. 2.11. 17.30 Uhr), Krippenspiel (Ab 5.11. dienstags von 16.30 bis 17.30 Uhr).
Seniorenbüro Michaelis: Spielenachmittag (Do. 17.10. 15-17 Uhr Gemeindehaus), Fahrt in Zusammenarbeit zum Kloster Wöltingerode mit Likörverkostung und zum Baumkuchenhaus (Di. 22.10, 12 Uhr ab Erlöserkirche), Filmnachmittag (Do. 24.10. 15.30 Uhr Gemeindehaus)...mehr bei der Michaelisgemeinde

19. September 2019

Afrikanisches Trommeln

Tagesworkshop für Jugendliche und Erwachsene mit Dörte Mauritz am Samstag, 26. Oktober 2019 von 10-16 Uhr im Saal der Michaelisgemeinde, Stammestraße, Hannover-Ricklingen
Wir trommeln einen mehrstimmigen, westafrikanischen Rhythmus auf Djemben und Basstrommeln (Kenkeni, Sangban, Dundun).
Dieser Workshop ist für alle, die Spaß am Trommeln haben oder rausfinden möchten, ob es Spaß macht. Trommeln werden zur Verfügung gestellt. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Mitzubringen sind: 40 Euro, Mittagsverpflegung für den eigenen Bedarf (Kaffee, Tees, Wasser, Kekse stehen gegen Spende zur Verfügung).
Infos und Anmeldung unter Telefon 0511 13 12 10 und www.doerte-mauritz.de

16. September 2019

Um Mitternacht beim Mäuseorchester

Samstag, 28. September 2019, 15 Uhr, St. Thomas-Kirche, Wallensteinstraße 32-34, 30459 Hannover - Eintritt frei
Ein Orgelmärchen (nicht nur) für Kinder. Mit Andreas Schmidt (Orgel) und Pn. Dr. Sigrid Lampe-Densky (Lesung)

Für Kinder wird im Rahmen der Orgelentdeckertage das Orgelmärchen „Um Mitternacht beim Mäuseorchester“ angeboten. Die Veranstaltung wird von einem bunten Programm der Kita St. Thomas von 13 bis 17 Uhr auf dem Kirchplatz begleitet. Das Orgelmärchen findet im Rahmen des Experiments einer „leeren Kirche“ statt, in Anlehnung an das landeskirchliche Motto "Zeit für Freiräume". Die Kirchenbänke werden nach hinten gerückt, so dass die Hälfte des Kirchenraumes leer ist. In dem so entstandenen Freiraum will die Gemeinde alternative Gottesdienste und Veranstaltungen erproben.
St. Thomas

Bauarbeiten an der Wallensteinstraße

Hannover – An der Wallensteinstraße wird die Überfahrt Dormannstraße/Wallensteinstraße ab heute Montag, 16. September 2019, für voraussichtlich zwei Wochen wegen Gleissanierungsarbeiten gesperrt. Der Friedländer Weg wird im Einmündungsbereich Dormannstraße für den Kraft- und Radverkehr voll gesperrt. Gleiches gilt für die Dormannstraße im Einmündungsbereich Wallensteinstraße. Der Verkehr auf der Wallensteinstraße wird nicht beeinträchtigt. Für die Buslinien 360, 363 und 365 entfällt in Fahrtrichtung stadtauswärts die Haltestelle "Menzelstraße" und die Haltestelle "Wallensteinstraße" wird auf Sicht verlegt. Diese Linienbus- se fahren stadtauswärts eine Umleitung über Bartold-Knaust-Straße und Am Grünen Hagen.
(Pressemitteilung üstra Hannoversche Verkehrsbetriebe AG, 16.09.2019)

Beginn der Bauarbeiten an der Überfahrt Dormannstraße/Wallensteinstraße (Foto: Winfried Dahn)
Beginn der Bauarbeiten an der Überfahrt Dormannstraße/Wallensteinstraße

12. September 2019

Michaelis: Dieser Gottesdienst ist „unerhört“

„Unerhört“ steht als Motto über dem Gottesdienst am kommenden Sonntag, 15. September 2019, um 10 Uhr in der Ricklinger Michaeliskirche. Angelehnt an die Woche der Diakonie, die vom 1. bis 8. September stattfand und den gleichen Titel hatte, sollen ungehörte Menschen zu Wort kommen. In Michaelis wird es eine obdachlose Frau sein. Frau Erika Heine lebte seit über drei Jahren auf der Straße, bevor sie Ende letzten Jahres ein kleines Holzhaus geschenkt bekam. Frau Heine wird im Gottesdienst von ihrem besonderen Leben berichten. Im Anschluss besteht die Möglichkeit bei einem Kaffee ins Gespräch zu kommen.

Erika Heine spricht im Gottesdienst über ihre Obdachlosigkeit
Erika Heine spricht im Gottesdienst über ihre Obdachlosigkeit.
Das Foto (© Jürgen Riechers) wurde am 10. März 2019 bei der Veranstaltung „Tabu Obdachlosigkeit – wir reden darüber“ in der St. Augustinuskirche aufgenommen.

9. September 2019

Musik in St. Augustinus - 31. Jahrgang

25 Jahre Kooperation: Moskau zu Gast in Hannover

Internationales Orgelkonzert in St. Augustinus mit Talk am Turm
Am Sonntag, 6. Oktober 2019 um 17.00 Uhr gastiert Prof. Alexander Fiseisky aus Moskau in der St. Augustinuskirche mit deutscher und russischer Orgelmusik.
Vor dem Konzert beginnt der „Talk am Turm“ um 16.45 Uhr mit einem Gespräch, dass Winfried Dahn, Leiter der Konzertreihe, mit Prof. Rolf Wernstedt (Landtagspräsident a.D. und Kultusminister a.D.) zum Thema...mehr

4. September 2019

Diese Ausstellung hinterlässt Spuren

Noch bis Sonntag, 29. September 2019 läuft im Stadtteilzentrum Ricklingen die Ausstellung „Spuren hinterlassen“ vom Brigitte Toepffer. Spuren können auch die Besucherinnen und Besucher der Ausstellung hinterlassen. Dazu wurde eigens ein Buch mitten unter die Ausstellungstücke gehängt...mehr

2. September 2019

Neue Geschäftsführung im Stadtteilzentrum Ricklingen

Ab dem 1. September übernimmt Anna Strachowska die Leitung im Stadtteilzentrum Ricklingen. Frau Strachowska ist keine Unbekannte im Stadtteil. Sie hat von 2012 bis 2014 in der Kinderkulturwerkstatt im Freizeitheim gearbeitet. Die letzten Jahre war sie im Stadtteilzentrum auf dem Kronsberg beschäftigt. Anna Strachowska freut sich auf ihre neue Aufgabe und auf eine gute Zusammenarbeit mit den Vertreterinnen und Vertretern der Ricklinger Vereine, Parteien und Institutionen.

Anna Strachowska und Hartmut Herbst (v.l.)
Anna Strachowska und Hartmut Herbst (v.l.)

Der langjährige Leiter des Hauses, Hartmut Herbst, geht zum 15. September endgültig in den Ruhestand. Der 66jährige hat 33 Jahre im Stadtbezirk Ricklingen gearbeitet, erst in der Weißen Rose am Mühlenberg und ab Mitte der neunziger Jahre in Ricklingen. Herr Herbst geht mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Einerseits freut er sich auf ausgedehnte Reisen mit seiner Frau Angelika, anderseits wird er die Kulturarbeit und die Menschen in Ricklingen vermissen. Hartmut Herbst will aber Ricklingen treu bleiben und, wenn er denn in Hannover ist, am örtlichen Veranstaltungsgeschehen teilnehmen.

29. August 2019

SPD-Ortsverein Ricklingen aktuell

Auf ein Wort mit Marc Hansmann

Liebe Mitbürger*innen,
gemeinsam mit dem SPD-Ortsverein Wettbergen-Mühlenberg laden wir Sie herzlich ein, unseren Oberbürgermeisterkandidaten Marc Hansmann persönlich kennen zu lernen.
Die Veranstaltung „Auf ein Wort mit Marc Hansmann“ findet am
Freitag, dem 06. September 2019, um 18:30 Uhr
im Foyer der Leonore-Goldschmidt-Schule – IGS Mühlenberg
Mühlenberger Markt 1, 30457 Hannover

statt. Unsere Bundestagsabgeordnete Yasmin Fahimi wird ebenfalls zugegen sein.

Auf ein Wort mit Marc Hansmann am 06.09.2019

Auf einen Kaffee mit Marc Hansmann

Außerdem lädt Sie die SPD-Ricklingen „Auf einen Kaffee mit Marc Hansmann“ (und auch Kuchen und Herzhaftes) ein. Wir freuen uns darauf, Sie am
Sonntag, dem 08. September 2019, um 11.00 Uhr
auf dem Butjerbrunnenplatz

begrüßen zu können. Sie können sich dann über die Ziele von Marc Hansmann informieren und Fragen stellen.
Bis dahin mit freundlichen Grüßen
Ihre SPD Ricklingen

27. August 2019

ÜSTRA Infomobil - Für Sie vor Ort in Ricklingen!

ÜSTRA Infomobil - Für Sie vor Ort in Ricklingen!

Das ÜSTRA Infomobil steht ab dem 03.09.2019 vor dem Stadtteilzentrum in Ricklingen. Wir können mit dem Infomobil alle Dienstleistungen rund um den ÖPNV in Hannover anbieten.
Das ÜSTRA Infomobil - Ihr persönliches Kundenzentrum ist jeden 2. Dienstag, in den geraden Kalenderwochen, von 10:00 bis 16:00 Uhr vor dem Stadtteilzentrum Ricklingen, Ricklinger Stadtweg 1, 30459 Hannover.
Die nächsten Termine: 03. Sep. 2019, 15. Okt. 2019, 26. Nov. 2019, 17. Sep. 2019, 29. Okt. 2019, 10. Dez. 2019, 01. Okt. 2019, 12. Nov. 2019.
(Pressemitteilung üstra Hannoversche Verkehrsbetriebe AG, 27.08.2019)

Veranstaltungen und Angebote in der Michaelisgemeinde

Besondere Gottesdienste: Kirche mit Kindern (Sa 14.9. 10-12 Uhr), Unerhört - Gottesdienst zur Woche der Diakonie (So 15.9.), Michaelistag (So 29.9. 14 Uhr), Musikalischer Gottesdienst zum Erntedankfest: „Sehet und schmecket wie freundlich der Herr ist“ (So 6.10. 10 Uhr).
Besondere Veranstaltungen: Afrikanisches Trommeln im September (Sa 14.9. 10-16 Uhr Gemeindehaus), Gespräche am Kirchturm: Papst Franziskus „Ein Mann seines Wortes“ (Mo 16.9. 15 Uhr Gemeindehaus), Michaelis Mittags Mahl ab 18. September jeweils am Mittwoch von 12.00-13.30 Uhr im Gemeindehaus, Seniorenkreis - Wenn einer eine Reise macht, dann hat er viel zu erzählen (Mi 18.9. 15 Uhr Gemeindehaus), Kirchenführung in Michaelis (Mi 18.9. 15 Uhr), Orgel Plus - norddeutsche Orgelmusik & Arien für Sopran (Frei 27.9. 19 Uhr), Michaelistag: ein guter Grund zum Feiern (So 29.9. 14 -17.30 Uhr), Vorschau: Jubiläumskonfirmationen 2019 (20.10.2019).
Seniorenbüro Michaelis: Spielenachmittag (Do 19.09. 15-17 Uhr Gemeindehaus), Gedächtnistraining (Beginn: Montag, 23. September ab dann wöchentlich, 10-11.15 Uhr, Alles Bingo (Do. 26.9. 15 Uhr Gemeindehaus)...mehr bei der Michaelisgemeinde

26. August 2019

Ricklinger Stadtweg wird zur Einbahnstraße

Vom kommenden Mittwoch, 28. August bis zum 9. September 2019 wird im Zuge der Bauarbeiten Stadtbahnerweiterung nach Hemmingen der Ricklinger Stadtweg zur Einbahnstraße.
Der Ricklinger Stadtweg ist in dieser Zweit zwischen Kreipeweg und Göttinger Chausee nur in Richtung Wallensteinstraße befahrbar. In Richtung Beekestraße ist die Straße in dieser Zeit gesperrt, eine Umleitung ausgeschildert.
(Pressemitteilung hannover.contex GbR, Jens Hauschke 26.08.2019)

Erneute Bauarbeiten: Linie 17 entfällt komplett

Hannover. Am Dienstag, 27. August 2019, entfallen die Fahrten der Stadtbahnlinie 17 ganztägig, bis Betriebsschluss. Die vorbereitenden Leitungsarbeiten für den zukünftigen Hochbahnsteig an der Haltestelle „Humboldtstraße“ sind abgeschlossen. Um Gleisbrücken, die für diese Bauarbeiten genutzt wurden, wieder auszubauen, muss der Streckenabschnitt gesperrt werden...mehr auf ihmebote

24. August 2019

Unser Umgang mit der Schöpfung

3. Themenabend zu "Die Schöpfung - Unsere Welt" am Donnerstag, 29. August 2019, 19.00 Uhr
Der dritte Themenabend findet am 29. August im Kirchenladen Ricklingen, Ricklinger Stadtweg 28, 30459 Hannover, statt.
Er bildet den Abschluss der Veranstaltungsreihe anläßlich der Gestaltung des Schaufensters zum Thema "Die Schöpfung - Unsere Welt".

Michael Dette (Bündnis '90/Die Grünen)

Michael Dette (Bündnis '90/Die Grünen), stellv. Regionspräsident und stellv. Bezirksbürgermeister Ricklingen, ist an diesem Abend Referent und Gesprächspartner.

23. August 2019

Herbstfest der Fidelen Ricklinger

Zum 4. Mal veranstalten die Fidelen Ricklinger am 14.09.2019 ein Herbstfest.
In letztmaliger Zusammenarbeit mit dem Gastwirtpaar Andrea und Siggi findet das Herbstfest wieder auf dem Gelände der TSV Saxonia am Mühlenholzweg 42 in Ricklingen statt. Die beiden gehen zum 31.12.2019 in den wohlverdienten Ruhestand. Auf diesem Wege unser bestes Dankeschön für die sehr gute und immer fruchtbare Zusammenarbeit mit euch beiden. Bleibt vor allen...mehr bei den “Fidelen Ricklingern”

Schützenausmarsch 2019

Wie in den letzten Jahren nahmen wir auch 2019 wieder als deutlich erkennbarer Farbtupfer am Schützenausmarsch durch die Landeshauptstadt Hannover teil. Los ging es bei sehr heißen Temperaturen wie jedes Jahr am Rathaus, wo wir uns als Gastverein der Schützengesellschaft „Freihand 06 aus Hannover-Linden“ auf den Weg machten...mehr bei den “Fidelen Ricklingern”

20. August 2019

Ricklingen feiert seine neue Deichgräfin

Waltraut Rähr wurde am Samstag, 17. August 2019 zur 24. Ricklinger Deichgräfin ernannt
Nachdem letztes Jahr im Mai mit dem Wasserfest die Fertigstellung der Deichverlängerung in Ricklingen auf der Wiese des Restaurants „Paradies-Provence“ groß gefeiert wurde, entschloss sich das Deichgrafen-Collegium sein jährliches Deichfest am gleichen Ort wieder aufleben zu lassen.
Am Samstag, 17. August 2019, eröffnete der 22. Deichgraf und Bürgermeister Klaus Dieter Scholz kurz vor 15 Uhr das 23. Ricklinger Deichfest...mehr

17. August 2019

CDU-Oberbürgermeisterkandidat Eckhard Scholz stellt sich in Ricklingen vor

Nach einem kleinen Rundgang durch die St.-Augustinus-Kirche, ging Eckhard Scholz in das benachbarte Don-Bosco-Haus, wo im Augustinerkeller über 70 Gäste, CDU-Mitglieder und Interessierte, auf den CDU-Kandidaten für die kommende Oberbürgermeisterwahl warteten.
Bei seiner Tour durch die hannoverschen Stadtbezirke machte der parteilose Scholz auf Einladung des...mehr

15. August 2019

SPD-Fraktion im Bezirksrat Ricklingen aktuell

Liebe Mitbürger*innen,
nachstehend finden Sie unsere Anfragen und einen Antrag für die Bezirksratssitzung am 22. August:
Regelungen zur Abschaffung der Straßenausbaubeitragssatzung, Entsorgung von Einkaufswagen, Anmietung der Aula Grundschule Wettbergen für Seniorenweihnachtsfeier, Einhaltung des Durchfahrtverbots Ossietzkyring / Mühlenberger Markt, Toiletten Sportpark Wettbergen und der Antrag Regelung zur Nutzung von Hallen für Sportvereine im Stadtbezirk...mehr bei der SPD-Fraktion im Bezirksrat Ricklingen

Ein besonderes Zeichen!

Am 19.07.2019 besuchte der Bezirksbürgermeister, Herr Markurth, die Polizei in Ricklingen

Am 19.07.2019 besuchte der Bezirksbürgermeister, Herr Markurth, die Polizei in Ricklingen. Er wurde von Polizeioberkommissar Sascha Zick als Gast im Streifenwagen begrüßt. Sein erklärtes Ziel war es, die Arbeit der Polizei mal wieder aus einem anderen Blickwinkel kennenzulernen.
Während einer gemeinsamen Streifenfahrt erlebte er polizeiliche Maßnahmen im Zusammenhang mit einem Obdachlosen auf einem Kinderspielplatz, das Einschreiten gegen falsch benutzte E-Scooter, die Aufnahme einer Farbschmiererei, die Beseitigung von Gefahrenstellen auf den Straßen, Verkehrsunfälle und Ruhestörungen, also insgesamt einen repräsentativen Querschnitt der polizeilichen Aufgaben, die er als wertvoll und spannend beschrieb. [Sascha Zick]

12. August 2019

Linie 17 entfällt komplett

Hannover. Am Dienstag, 13. August 2019, entfallen ganztägig, bis Betriebsschluss, die Fahrten der Stadtbahnlinie 17 zwischen den Endpunkten „Hauptbahnhof/ZOB“ und „Wallensteinstraße“. An der Haltestelle „Humboldtstraße“ ist der Bau eines Hochbahnsteigs geplant, um den barrierefreien Ein- und Ausstieg in die Stadtbahnen zu ermöglichen. Die Linie 17 kann wegen vorbereitender Tiefbau- und Leitungsarbeiten nicht fahren...mehr auf ihmebote

11. August 2019

„Zwischen Beekestrand und Linnepump“

Einladung zum historischen Rundgang durch Ricklingen
Liebe Ricklingerinnen und Ricklinger, die SPD Ricklingen möchte Sie, nachdem etwas Zeit vergangen ist, gerne wieder zu einem historischen Rundgang im Stadtteil Ricklingen unter Führung unseres Bezirksbürgermeisters Andreas Markurth einladen. Wir treffen uns am Freitag, 16. August 2019, um 17.30 Uhr, in der Düsternstraße am Deichtor. Mit unserem Rundgang (Dauer ca. 90 Minuten) möchten wir Ihnen einmal die Gelegenheit geben, sich das alte Bauerndorf Ricklingen genauer anzuschauen. Geprägt von vielen Hofstellen, von denen einige heute noch existieren, und der Edelhofkapelle aus dem 14. Jahrhundert am Edelhof. Der Rundgang ist mit Unterstützung des Autors vieler Bücher über Ricklingen, Herrn Alfred Hagemann, entstanden und zeichnet die Geschichte des Dorfes Ricklingen nach. Bei dem Rundgang werden Sie Historisches (wieder-) entdecken, aber auch auf gelungene Modernisierungen stoßen. Wir werden erfahren, dass im Dreißigjährigen Krieg sogar Tilly im Wrampenhof gelagert hat, wer der letzte Gemeindevorsteher war, bevor das Dorf Ricklingen 1913 in die damalige Stadt Linden und mit dieser 1920 in die Stadt Hannover eingemeindet wurde. Natürlich werden wir auch Spuren des Jahrhunderthochwassers von 1946 finden, so am Pfarrhaus in der Pfarrstaße, am Deichtor in der Düsternstraße oder am Herrenhaus am Edelhof, und erfahren, wie sich der Stadtteil heute gegen Hochwasser schützt. Viele Anekdoten und kleine Geschichten werden das alte Ricklingen zumindest für unseren Rundgang wieder aufleben lassen. Wir freuen uns auf Sie!
Ihre SPD Ricklingen

Musik in St. Augustinus - 31. Jahrgang

Orgelkonzert mit Prof. Daniel Zaretsky aus St. Petersburg/Russland am 18. August 2019

Französische und russische Kathedralmusik
Der Eintritt beträgt 8,-- Euro, freier Eintritt für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren
Mit zwei internationalen Orgelkonzerten wird die Reihe „Musik in St. Augustinus“ am 18. August mit Prof. Daniel Zaretsky (St. Petersburg) und am 6. Oktober 2019 mit Prof. Alexander Fiseisky (Moskau) fortgesetzt. Mit den russischen Weltklasse-Organisten besteht seit...mehr

7. August 2019

Eröffnung der Ausstellung "Spuren hinterlassen" im Stadtteilzentrum Ricklingen

Sonntag, 18. August 2019, 11.00 Uhr
Brigitte Toepffer, die Frau mit den 1000 Namen und den 1000 Gesichtern. Was hat sie für Spuren hinterlassen – in Johannesburg, Amerika, Franken und Hannover. Welche Männer haben bei ihr Spuren hinterlassen. Welche Spuren der Tod, die Liebe und das Leben. Hat sie Spuren gelegt? Werden wir ihren Spuren folgen oder verfolgen uns ihre Spuren. Das Unsichtbare sichtbar machen. Bilder und Texte.

Brigitte Toepffer: Spuren hinterlassen Brigitte Toepffer: Spuren hinterlassen

Eintritt: frei - Die Ausstellung im Stadtteilzentrum Ricklingen ist bis zum 29. September 2019 zu sehen.

In der Rehre: Beginn von Straßenbauarbeiten

Ab Montag (12. August 2019) beginnen die Straßenbauarbeiten in der Straße In der Rehre. Die Bauzeit beträgt insgesamt rund zwölf Monate. Die Baumaßnahme wird in mehreren Bauabschnitten durchgeführt. Zunächst wird zwischen den Straßen Auf dem Sohlorte und Auf dem Grethel mit der Erstellung der südlichen Nebenanlage begonnen. Die Fahrbahn wird im Baubereich örtlich eingeengt und der Verkehr wechselseitig an der Engstelle vorbeigeführt...mehr auf ihmebote

1. August 2019

SPD-Fraktion im Bezirksrat Ricklingen aktuell

Liebe Mitbürger*innen,
zunächst zum bisherigen absoluten Tiefpunkt des Bezirksrates:
Traueranzeige für Anne Stache – Kooperation sammelt - Dieses traurige Thema ist schon vor einiger Zeit durch die Presse gegangen. Die Traueranzeige musste aufgegeben werden, bevor die Finanz-AG bzw. der Bezirksrat über die Kosten sprechen konnten...
Zu weiteren Themen der Sitzung vom 20. Juni: Anfrage: Verhinderung des Schleichverkehrs Am Grünen Hagen, Anfrage: Weitere Planung für die AWO-Kita Levester Straße, Anfrage: Durchführung einer Begehung zur Erhöhung der Verkehrssicherheit im Rönnehof, Anfrage: Andauerndes Ablagern von Sperrmüll und anderem Unrat in den Straßen Gronostraße und Auf dem Rohe und Anfrage: Kreuzung In der Rehre/Hauptstraße (Lärm durch erfolgte Baumaßnahmen)...mehr bei der SPD-Fraktion im Bezirksrat Ricklingen

In der Sitzung des Stadtbezirksrates Ricklingen am 20. Juni 2019 wird folgenden Resolution einstimmig verabschiedet:

Resolution
des Stadtbezirksrates Ricklingen zum Anschlag auf das Haus unserer jüdischen Nachbarn in Hemmingen

In der Nacht zum 19. Mai 2019 hat es in Hemmingen einen Anschlag auf das Eigentum eines jüdischen Hemminger Ehepaares gegeben. Dieser feige Brandanschlag und die antisemitischen Farbschmierereien werden auf das Schärfste von den Vertreterinnen und Vertretern des Stadtbezirksrates Ricklingen verurteilt...mehr bei der SPD-Fraktion im Bezirksrat Ricklingen

26. Juli 2019

Musik in St. Augustinus - 31. Jahrgang

Französischer und russischer Kathedralmusik - Prof. Daniel Zaretsky (St. Petersburg)

Mit einem besonderen Orgelkonzerten wird die Reihe „Musik in St. Augustinus“ im August 2019 fortgesetzt. Das besondere Markenzeichen der Musikreihe in der Pfarrkirche St. Augustinus in Hannover-Ricklingen ist die Internationalität und die Vielfalt der Konzertangebote.
Am Sonntag, 18. August 2019 um 17.00 Uhr gastiert Prof. Daniel Zaretsky aus St. Petersburg/Russland in der St. Augustinuskirche...mehr

25. Juli 2019

Veranstaltungen und Angebote in der Michaelisgemeinde

Besondere Gottesdienste: Sommerkirche in der Edelhofkapelle: Verführung zum Leben!? (Jeweils So. bis 11.8. jeweils um 10 Uhr. Im Anschluss Kirchenkaffee), Schulanfängergottesdienst (Sa 17.8., 10 Uhr).
Veranstaltungen: Konzert für Nichtverreiste „Gutes aus der Region (Fr 2.8. 19 Uhr Edelhofkapelle), Ecuador Brass Fundraising tour 2019 (Fr 9.8. 19 Uhr), Kirchenführung in Michaelis (Mi 14.8. 15 Uhr), Besuch aus Brasilien und Chile (Mi 14.8. 19. Uhr Gemeindehaus), MichaKids - „Kinderchor und mehr“ (ab Di 20.8. 16.30-17.30 Uhr)
Senioren Büro Michaelis: Spielenachmittag (Do 15.8. 15-17 Uhr, Gemeindehaus), Gedächtnistraining – gibt’s auch bei uns (ab Montag, 23. September).
Vorschau: Jubiläumskonfirmationen 2019 am Sonntag, 20.10.2019...mehr bei der Michaelisgemeinde

22. Juli 2019

Der Freundeskreis Musik in Michaelis lädt ein zum "Orgel Plus"-Konzert "Bach & Barrios"

Freitag, 26. Juli 2019, 19 Uhr in der Michaeliskirche, Stammestraße 55, 30459 Hannover-Ricklingen
In diesem Programm wird die Musik J. S. Bachs auf der Gitarre vorgestellt und es zeigt seinen Einfluss auf einen der wichtigsten südamerikanischen Komponisten für dieses Instrument: Augustin Barrios. In diesem Werk finden sich neben den folkloristischen Tänzen und Liedern auch Stücke wie "La Catedral", "Madrigal" auch ein Präludium mit dem Titel "Hommage à Bach".
Ausführender: Roger Tristao Adao - Gitarre
Der Eintritt ist frei! Wir bitten um eine Spende am Ausgang!

Musik in St. Augustinus - 31. Jahrgang

Kleine Kirchen- und Orgelführung für OB-Kandidat Dr. Eckhard Scholz

Kurz bevor der CDU-Kandidat für die kommende Wahl zum Oberbürgermeister Hannovers, Dr. Eckhard Scholz, zu seinem Termin im Augustinerkeller im Don-Bosco-Haus musste, nutzte er die Gelegenheit für eine kleine Führung durch die St. Augustinus-Kirche auf die Orgelempore. Winfried Dahn, der Organist und Leiter der internationalen Konzertreihe „Musik in St. Augustinus“ hatte dazu eingeladen. Er führte die kleine Delegation durch die...mehr

18. Juli 2019

Erhöhtes Aufkommen von Blaualgen an den Ricklinger Kiesteichen

Vorsicht: Vor allem kleine Kinder sollten nicht in trübem Wasser plantschen
Hannover. Wegen Blaualgenaufkommens rät das Gesundheitsamt der Region Hannover, beim Baden im Ricklinger Sieben-Meter-Teich sowie im Großen Ricklinger Teich achtsam zu sein. In den beiden Seen zeigen sich Auftreibungen und Schlieren. Badende werden gebeten, auf die Hinweise vor Ort und auf Trübungen im Wasser zu achten und die entsprechenden Bereiche zu meiden...mehr auf "FD Region Hannover"

„Tortenschlacht“ im Kirchenladen Ricklingen

Tortenschlacht im Kirchenladen RicklingenTortenschlacht im Kirchenladen RicklingenTortenschlacht im Kirchenladen RicklingenTortenschlacht im Kirchenladen RicklingenTortenschlacht im Kirchenladen Ricklingen

Mit Akkordeon-Musik und Kuchen bis zum Abwinken fand der letzte „Klönschnack“ im Kirchenladen Ricklingen vor der Sommerpause statt. Viele bekannte und neue Gesichter versammelten sich am Donnerstag, 4. Juli 2019, am Ricklinger Stadtweg 28 um den großen Tisch, um bei „Kaffee und Kuchen satt“ eine richtige „Tortenschlacht“ zu feiern. Viele hatten zu Hause gebacken und neben Streuselblech- und Butterkuchen, Kirschbisquitkuchen, Philadelphiatorte auch einen aus Kindertagen bekannten „Kalten Hund“ mitgebracht.
Musikalisch wurde der Bogen von der „Nordseeküste“ bis zu „Mus' I denn...“ geschlagen, wobei alle kräftig mitgesungen haben.
Noch bis einschließlich Freitag, 9. August 2019, bleibt der Kirchenladen jetzt nachmittags geschlossen. Er öffnet am Montag, 12. August wieder ganz normal mit allen nachmittäglichen Angeboten und Sprechstunden. Der erste „Klönschnack“ der neuen Saison findet am Donnerstag, 15. August von 16 bis 17.30 Uhr statt.

17. Juli 2019

Straßenausbaubeiträge für den Stichweg der Gredelfeldstraße in Oberricklingen

Offener Brief an die Kandidaten zur Wahl des Oberbürgermeisters der Landeshauptstadt Hannover
Sehr geehrte Damen und Herren, ich wende mich stellvertretend für die Anwohner des Stichweges der Gredelfeldstraße in Oberricklingen an Sie als Kandidaten zur Wahl des Oberbürgermeisters der Landeshauptstadt Hannover. Da unser Anliegen aber wahrscheinlich viele Mitbürger in Hannover interessiert, formuliere ich unsere Fragen in einem offenen Brief und hoffe, dass Sie hierzu auch öffentlich Stellung nehmen...mehr

16. Juli 2019

Waltraut Rähr wird 24. Ricklinger Deichgräfin

23. Ricklinger Deichfest am Samstag, 17. August 2019
Zur Erinnerung an das große Jahrhunderthochwasser am 9. Februar 1946 lädt das Deichgrafen-Collegium-Ricklingen (DCR) am Samstag, 17. August 2019 wieder zum Deichfest ein.

Das Fest findet auf dem Gelände des Restaurants Paradies-Provence, neben dem Ricklinger Bad, am Kneippweg 21 statt. Das Deichfest bietet viele Möglichkeiten, mit Freunden und Bekannten ins Gespräch zu kommen, das Tanzbein zu schwingen oder einfach nur einen fröhlichen Sommernachmittag mit Musik und Unterhaltung zu erleben...mehr

'Block House' Am Thielenplatz spendet 1.200 Euro für Kita Levester Straße

Am 26. Juni 2019 erhielt die Kindertagesstätte der AWO Region Hannover in der Levester Straße in Oberricklingen aus den Händen der Geschäftsführerin des Restaurants 'Block House' Am Thielenplatz, Sabine Engelke, einen Scheck über 1.200 Euro. Das 'Block House'-Maskottchen Blocky Block war mit dabei als die Spende überreicht wurde. Auf Facebook hieß es dazu:
"Wenn Kinderaugen strahlen, dann geht uns das Herz auf. Die Kita Levesterstraße in Hannover/Ricklingen hatte heute allen Grund zur Freude, denn das BLOCK HOUSE Thielenplatz überreichte zusammen mit Blocky Block eine Spende in Höhe von 1.200,00 €. Wir freuen uns, dass wir damit eine Freude bereiten konnten und wünschen den Kleinen fantastische Ferien!"

15. Juli 2019

Wilhelm-Busch-Schule: Mit der Orgelmaus Charly auf Entdeckungsreise

Wilhelm-Busch-Schule: Mit der Orgelmaus Charly auf Entdeckungsreise Wilhelm-Busch-Schule: Mit der Orgelmaus Charly auf Entdeckungsreise

Gleich zwei Klassen der Wilhelm-Busch-Schule konnten am 23. und 24. Mai 2019 auf Entdeckungstour gehen: Ziel war die Lobback Orgel der St. Augustinus Kirche in Ricklingen. Dank des Initiators dieser besonderen Orgelführung, Herrn Dahn, gestaltete sich dieser Ausflug zu einem Feuerwerk an Eindrücken, Fragen und Aufgaben für kleine Instrumentenforscher. Nebenbei ergaben sich spannende Gespräche rund um die Einrichtung der Kirche angefangen mit den schönen Glasfenstern bis hin zur Darstellung der zwölf Apostel. Höhepunkt war sicherlich der Besuch der Empore und die Einweihung in manche Geheimnisse des Orgelspiels – inklusive einer ersten hautnahen Begegnung mit diesem großartigen Instrument. Die Orgelmaus Charly war immer mit dabei und half ganz nebenbei erste Hürden zu überwinden. Ein wundervolles Erlebnis für die Kinder, die hoch motiviert in diese Welt eintauchen konnten. Vielen Dank Herr Dahn – unsere Klassen möchten Ihnen nun auch eine Urkunde ausstellen für die rundum gelungene Gestaltung dieses Vormittages. [Stefanie Schaumberg]

10. Juli 2019

Stadtbahnlinien 3, 7 und 17: Ersatzverkehr in Ricklingen

Hannover – Wegen Gleisbauarbeiten wird die Strecke der Stadtbahnlinien 3, 7 und 17 in Ricklingen ab Samstag, 13. Juli 2019, gegen 5 Uhr, bis Sonntag, 14. Juli 2019, Betriebsschluss, zwischen den Haltestellen „Stadionbrücke“ und „Wettbergen“ gesperrt. Die Stadtbahnen der Linien 3 und 7 fahren nur zwischen den Endpunkten „Altwarmbüchen“ (Linie 3) bzw. „Misburg“ (Linie 7) und der Haltestelle „Stadionbrücke“. Die Linie 17 fährt zwischen „Hauptbahnhof/ZOB“ und „Stadionbrücke“.

Linie 3 und 7: Schienenersatzverkehr (SEV) mit Bussen
Während der Sperrpause wird auf den Linien 3 und 7 zwischen „Stadionbrücke“ und „Wettbergen“ ein Schienenersatzverkehr (SEV) mit Bussen eingerichtet. Stadtauswärts, in Fahrtrichtung „Wettbergen“, erfolgt der Umstieg in die Ersatzbusse an der Haltestelle „Stadionbrücke“ der Buslinie 200. Stadteinwärts, in Richtung „Kröpcke“ und „Hauptbahnhof/ZOB“, erfolgt der Umstieg vom SEV in die Stadtbahnen an der Haltestelle „Allerweg“.In Richtung Innenstadt wird der SEV umgeleitet. Deshalb halten die Ersatzbusse an der „Wallensteintraße“ an der regiobus-Haltestelle der Linie 300 und die Haltestelle „Beekestraße“ entfällt ersatzlos. Als Alternative empfiehlt die ÜSTRA die benachbarte Haltestelle „Schünemannplatz“ zu nutzen. Im 30- und 60-Minuten-Takt fahren die Busse am Endpunkt „Wettbergen“ bis zu 3 Minuten vor der üblichen Abfahrtszeit ab, um die Anschlüsse in der Innenstadt zu erreichen.
(Pressemitteilung ÜSTRA Hannoversche Verkehrsbetriebe AG, 10.07.2019)

9. Juli 2019

CDU vor Ort mit Eckhard Scholz

Nach zwei Jahren der Lähmung an der Verwaltungsspitze unserer Stadt sind alle Hannoveraner und Hannoveranerinnen am 27. Oktober diesen Jahres aufgerufen einen neuen Oberbürgermeister zu wählen!
Wir setzen auf einen echten Neuanfang für Hannover und freuen uns, dass wir mit Eckhard Scholz ein echtes Schwergewicht als OB-Kandidaten für die CDU gewonnen haben! Führungsstark, sympatisch, bodenständig und mit frischem Blick auf die Stadtverwaltung, hat er sich den CDU Mitgliedern vorgestellt. So könnte es endlich klappen, die starren Strukturen im Rathaus aufzubrechen.

CDU vor Ort mit Eckhard Scholz

Unser Oberbürgermeister-Kandidat Eckhard Scholz ist am 18. Juli 2019 bei uns zu Gast. Ab 19 Uhr sollen Sie in lockerer Atmosphäre im Augustinerkeller des Don-Bosco-Hauses (Göttinger Chaussee 147, 30459 Hannover) die Gelegenheit bekommen, Herrn Scholz kennen zu lernen und mit ihm ins Gespräch zu kommen. Für das leibliche Wohl wird gesorgt sein. Bringen Sie gerne auch Familie, Freunde, Nachbarn und Bekannte mit. Das Don-Bosco-Haus ist mit den Stadtbahnlinien 3 und 7, Haltestelle Wallensteinstraße gut zu erreichen. Einige PKW Parkplätze befinden sich hinter dem Don-Bosco-Haus, erreichbar über die Tillystraße. Wir freuen uns auf ihr Kommen!
Zur besseren Planung bitten wir um verbindliche Anmeldung bis zum 15. Juli bei Michaela Michalowitz unter 0511/461642 oder per Mail.
Mit freundlichen Grüßen
Michaela Michalowitz
- Vorsitzende der CDU Ricklingen-Wettbergen-Mühlenberg -

8. Juli 2019

Abschied vom Projekt „Integration macht Schule“

In diesem Jahr gibt es zwei Abschiede: Unser Projekt hat leider keine weitere Förderung erhalten, sodass es nicht mehr weiterlaufen kann. Wir blicken mit Dankbarkeit auf diese schöne Zeit zurück und freuen uns darüber, dass wir einen ersten Stein legen durften. In den vergangenen Jahren haben wir viel erreicht, gelernt und gesehen. Wir haben miteinander gelacht, geweint, einander gestärkt, unterstützt, ein Stück Zuhause beieinander gefunden. Wir sind sehr traurig darüber, dass unser Projekt endet und nehmen viel aus dieser gemeinsamen Zeit mit. Schade, dass es für die Eltern der kommenden Schülerinnen und Schüler nicht die Möglichkeit gibt, neue Ideen, Veranstaltungen und Gedanken zu erleben und einbringen. Diese Zeit hat uns noch einmal bewusst gemacht, dass es für jeden möglich ist, anzukommen und sich zu integrieren. Vielen Dank allen, die an die Idee und an das Projekt geglaubt haben und alles Gute!

Wassila Ladhar verabschiedet sich von Helmut Meffert Abschied vom Projekt Integration macht Schule
Zwei Abschiede: Wassila Ladhar verabschiedet sich von Helmut Meffert (Foto links) und alle zusammen vom Projekt „Integration macht Schule“ (Foto rechts)

Abschied vom Schulrektor - danke für alles, Helmut!

Die Gruppe „Integration macht Schule“ nimmt Abschied vom langjährigen Schulrektor und dem Projekt „Integration macht Schule“. Helmut Meffert geht nach vielen Jahren in seinen wohlverdienten Ruhestand. Wir danken dir sehr für deine freundliche und offene Art, dafür, dass du uns die Möglichkeit gegeben hast, einen Ort zur Begegnung und zum Austausch zu haben und für vieles, vieles mehr. Wir wünsche dir von Herzen alles Gute! [Projekt „Integration macht Schule“, Wassila Ladhar]

Mehr zum Thema:
Integration macht Schule mit dem Fahrrad (06.05.2019)
„Intergration macht Schule“ an der Grundschule Stammestraße in Ricklingen (22.08.2018)

3. Juli 2019

Orgelwerke aus mehreren Jahrhunderten

Der Freundeskreis Musik in Michaelis e.V. lädt ein zum Orgel-Konzert am Freitag, 5. Juli 2019, 19 Uhr in der Michaeliskirche, Stammestraße 55, 30459 Hannover-Ricklingen
Ausführende: Eunji Lim (Südkorea) - Orgel solo
Der Eintritt ist frei! Wir bitten um eine Spende am Ausgang!

Eunji Lim (Südkorea) - Orgel soloDie Koreanerin Eunji Lim, 1983 in Iksan geboren, ist zur Zeit ist als Dozentin für das Orgelliteraturspiel an der Seoul theologische Universität und als Organistin in Seunglee Kirche Seoul tätig. Sie ist zu Gast an den bekannten Orgeln bei Konzertreihen und internationalen Orgelfestivals in Deutschland und Korea.
Ihre musikalische Ausbildung begann sie B. A. in der Abteilung der Kirchenmusik (Hauptfach: Orgel) bei Prof. Kum-Ok Baek und Dong-Rim Min an der Seoul theologische Universität und ihr Orgel-Diplom legte sie bei Prof. Paolo Crivellaro an der Universität der Künste in Berlin ab. Sie schloß anschließend das Konzertexamen in der Orgel-Soloklasse bei Prof. Emmanuel Le Divellec und im Fach Cembalo-Master bei Prof. Zvi Meniker an der Hochschule für Musik, Theather und Medien Hannover ab. Sie nahm an mehreren Meisterkursen bei renommierten Professoren (Jean Guillou, Ludger Lohmann, Martin Sander, Wolfgang Zerer, Daniel Roth, Olivier Latry, Michel Bouvard, Naji Hakim, Jaroslav Tuma, Helmut Deutsch, Wolfgang Rübsam, Peter Planyavsky) in der ganzen Welt teil.

2. Juli 2019

Sanierungskommission Soziale Stadt Oberricklingen Nord-Ost nimmt Arbeit auf

Gestern Abend um 18 Uhr nahm die Sanierungskommission Soziale Stadt Oberricklingen Nord-Ost ihre Arbeit mit der ersten, konstituierenden Sitzung in einem viel zu kleinen Raum im Stadtteilzentrum Ricklingen auf. Zuerst sprach Claudia Ruhrort vom Fachbereich Soziales die Grußworte der Landeshauptstadt Hannover in Vertretung des erkrankten Bürgermeisters Thomas Hermann. Viele Formalitäten mussten in dieser ersten Sitzung erledigt werden, wie z. B. einen Vorstand wählen. Bezirksratsfrau Angelika Walther (SPD) wurde im zweiten Wahlgang mit 8 Stimmen zur Kommissionsvorsitzenden gewählt (Gegenkandiadat Dr. Jens Wilhelms, CDU, erhielt 6 Stimmen). Als ihr Stellvertreter wurde Bürgermitglied Alexander Neumann ebenfalls im zweiten Wahlgang mit 8 Stimmen gewählt - Gegenkandiatin Barbara Bendhacke erhielt 6 Stimmen. Eine Einführung in das Sanierungsprogramm mit Quartierfond und Sanierungszeitung, die „Wir in Oberricklingen“ heißen wird, folgten. Das erste Projekt wird die Erneuerung des Spielplatzes Ecke Pyrmonter Straße / Nenndorfer Platz sein. Von vielen Kommissionsmitgliedern wurde aber auch ein großes Projekt mit Strahlkraft gefordert – von daher wird wohl der Butjerbrunnenplatz bei der nächsten Sitzung am Montag, 19. August 2019, 18 Uhr, Raum 21 im Stadtteilzentrum Ricklingen, auf der Tagesordnung stehen.

29. Juni 2019

Erwiderung auf die Pressemitteilung des Bezirksbürgermeister Andreas Markurth im Stadtteilportal in Ricklingen vom 11.04.2019

„Straßen in Oberricklingen aus dem GiB 2 – Programm werden nicht mehr nach der Straßenbaubeitragssatzung abgerechnet“
Sehr geehrter Herr Bezirksbürgermeister Markurth,
wir sprechen Sie als gewählten Vertreter aller Bürgerinnen und Bürger des Stadtbezirks Ricklingen an und antworten Ihnen auf Ihren Beitrag (siehe Betreff) im Stadtteilportal in Ricklingen und Oberricklingen (fidele doerp v. 11.04.2019).
In Ihrer Veröffentlichung informieren Sie die Stadtgesellschaft in Ricklingen, dass die Strabs mit Wirkung vom 1. Januar 2019, vom Rat der Stadt Hannover am 13. Dezember 2018 beschlossen, aufgehoben wurde...mehr

24. Juni 2019

Stadtbahnverlängerung nach Hemmingen: Anliegerinformation

Nach vorbereitenden Leitungsbauarbeiten für die Stadtbahnverlängerung nach Hemmingen geht es jetzt „richtig“ los mit Gleisbauarbeiten in Oberricklingen und Leitungsbauarbeiten in Hemmingen-Westerfeld.
Deshalb stellt die infra die geplanten Bauabläufe auf einer
Informationsveranstaltung am
Mittwoch, 26. Juni 2019, von 18.00 Uhr an
im Don-Bosco-Haus der St. Augustinus-Gemeinde, Ursula-Saal,
Göttinger Chaussee 145, 30459 Hannover
vor.

Peter Ustinov hat jetzt ein rotes Sofa in Ricklingen

Das Projekt „Das rote Sofa“ mit der Peter-Ustinov-Schule und dem Stadtteilzentrum Ricklingen lief seit Anfang diesen Jahres. Nun ist das „Das Rote Sofa“ fertig und am Freitag, 14.06.2019 wurde zur feierlichen Einweihung in die Peter-Ustinov-Lounge eingeladen. Die Schüler und Schülerinnen des 6. Jahrgangs und der Sprachlernklasse der Peter-Ustinov-Schule waren mit Begeisterung und Fleiß dabei. Sie haben gesägt, gehämmert, geschraubt und geschliffen. Sie haben Kissenbezüge und Bezüge für Sitzpolster genäht. Sie haben sich mit den Themen...mehr

19. Juni 2019

Veranstaltungen und Angebote in der Michaelisgemeinde

Besondere Gottesdienste: Sommerkirche in der Edelhofkapelle: Verführung zum Leben!? (So. 30.6. – 11.8. jeweils um 10 Uhr. Im Anschluss Kirchenkaffee).
Veranstaltungen: Orgelkonzert in der Michaelis Kirche mit der südkoreanischen Organistin Eunji Lim (Fr. 5.7. 19 Uhr), Orgel Plus: "Bach & Barrios" mit Roger Tristao Adao - Gitarre (Fr. 26.7. 19 Uhr), Konzert für Nichtverreiste - „Gutes aus der Region“ (Fr. 2.8. 19 Uhr Edelhofkapelle).
Senioren Büro Michaelis: Spielenachmittag (Do. 18.7. 15-17 Uhr, Gemeindehaus Michaelis), Kleines Grillfest (Mi. 17.7. 15 Uhr Gemeindehaus Michaelis).
Vorschau: Jubiläumskonfirmationen 2019 am Sonntag, 20.10.2019...mehr bei der Michaelisgemeinde

18. Juni 2019

Gnädige Waldgeister, fabelhafte Komponisten und eine vergessene Künstlerin

Jubiläumskonzert des Frauenchores EUTERPE - 50 Jahre Chorleitung durch Thomas Hennig - am Sonntag, 23. Juni 2019, 16 Uhr, Michaeliskirche Ricklingen, Stammestrasße 55, 30459 Hannover - Eintritt: 9,00 € - Karten an der Eingangskasse
Der Frauenchor EUTERPE in Ricklingen wurde 1950 gegründet und seit 1969 von Herrn Thomas Hennig geleitet. In welchen Bereichen gibt es solch eine Beständigkeit und Kontinuität? Das ist eine große Lebensleistung. Was hinterlässt Thomas Hennig dem Frauenchor EUTERPE? ...mehr auf "Hannover Kunst"

17. Juni 2019

Themenabend im Kirchenladen Ricklingen: „Die Erschaffung der Tiere"

Pastor Steffen Marklein (Bibelgesellschaft Hannover)Was die Bibel über die Tiere und ihr Verhältnis zu den Menschen sagt
Donnerstag, 20. Juni 2019, 19 Uhr, Kirchenladen Ricklingen, Ricklinger Stadtweg 28, 30459 Hannover

Seit vielen tausend Jahren leben Menschen und Tiere auf der Erde zusammen. Die Bibel bezeichnet sie als Geschöpfe Gottes. Was verbindet die Menschen mit den Tieren, was unterscheidet beide voneinander? Wie prägen unsere unterschiedlichen Sichtweisen und Erfahrungen das Verhalten den Tieren gegenüber?
Darüber wollen wir uns informieren und miteinander ins Gespräch kommen.
Mit Pastor Steffen Marklein (Bibelgesellschaft Hannover)

Dies ist der zweite von drei Themenabenden, die sich mit dem Thema "Die Schöpfung - Unsere Welt" beschäftigen. In der ganzen Zeit wird das Schaufenster des Kirchenladens ebenfalls zu diesem umfassenden Thema gestaltet sein.
Der nächste Themenabend ist am Donnerstag, 29. August, 19 Uhr geplant: Michael Dette (Stellv. Regionspräsident und Stellv. Bezirksbürgermeister Ricklingen) wird über "Unseren Umgang mit der Schöpfung" sprechen.
Kirchenladen Ricklingen

SPD-Fraktion im Stadtbezirksrat Ricklingen: Rücktritt – wieso das denn?

Verstehe das, wer will. Der Bezirksbürgermeister hält sich an die übliche Praxis, (über Inhalte von Zuwendungsanträgen wird im öffentlichen Teil einer Sitzung nicht beraten), verhindert so, dass Interna an die Öffentlichkeit gehen, befolgt damit die Hinweise der Verwaltung, UND DIE CDU FORDERT DESHALB SEINEN RÜCKTRITT?
Ist das der neue Weg, Politik zu machen? ...mehr bei der SPD-Fraktion im Bezirksrat Ricklingen

Mehr zum Thema
CDU fordert Rücktritt von Bezirksbürgermeister Andreas Markurth (03.06.2019)
SPD-Fraktion im Stadtbezirksrat Ricklingen: So war's nicht - Erläuterungen zum Schreiben des VWV zur Absage des Wettberger Stadtteilfestes (21.05.2019)
Verband Wettberger Vereine: Absage des Stadtteilfestes 2019 in Wettbergen (18.05.2019)

SPD-Fraktion im Bezirksrat Ricklingen aktuell

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, in der Bezirksratssitzung am 20. Juni haben wir uns mit vielen Ihrer Wünsche oder Beschwerden befasst. Sehen Sie selbst:
Anfrage: Verhinderung des Schleichverkehrs Am Grünen Hagen, Anfrage: Weitere Planung für die AWO-Kita Levester Straße, Anfrage: Durchführung einer Begehung zur Erhöhung der Verkehrssicherheit im Rönnehof, Anfrage: Seitenanlage Rohrskamp, Anfrage: Andauerndes Ablagern von Sperrmüll und anderem Unrat in den Straßen Gronostraße und Auf dem Rohe, Anfrage: Kreuzung In der Rehre / Hauptstraße, Antrag: Beschilderung und Markierung Rohrskamp, Antrag: Bericht über Sicherheit und Ordnung im Stadtbezirk Ricklingen...mehr bei der SPD-Fraktion im Bezirksrat Ricklingen

14. Juni 2019

Musik in St. Augustinus

Bevor im Juli 2019 die Sommerpause beginnt, endet die Musik im Juni in St. Augustinus mit zwei musikalischen Gottesdiensten:
Sonntag, 16.06.2019, 11.00 Uhr
Chor- und Orgelmusik im Gottesdienst
Ausführende: Chor taktvoll - Leitung: Melanie Schulze
An der Lobback-Orgel: Wínfried Dahn
Sonntag, 30.06.2019, 11.00 Uhr
Kantoren-Gottesdienst und Orgelmusik
Ausführende: Iris Bierschenk - Kantorin, Wínfried Dahn - Orgel
Danach geht es mit internationalen Orgelkonzerten in St. Augustinus weiter:
Sonntag, 18. August 2019, 17.00 Uhr
Aus St. Petersburg/Russland kommt Prof. Daniel Zaretsky nach Ricklingen. 16.45 Uhr Talk am Turm: Winfried Dahn im Gespräch mit Dr. Benedikt Poensgen (Leiter des Kulturbüros der Landeshauptstadt Hannover). Sonntag, 6. Oktober 2019, 17.00 Uhr
Aus Moskau kommt Prof. Alexander Fiseisky wieder nach Ricklingen. Seit 1994 konzertiert Prof. Fiseisky auf der Lobback-Orgel in St. Augustinus. 16.45 Uhr Talk am Turm: N.N. [Winfried Dahn]

12. Juni 2019

Themenabend im Kirchenladen Ricklingen: Die Schöpfungsgeschichte(n) - ein Märchen...

Donnerstag, 13. Juni 2019, 19 Uhr, Kirchenladen Ricklingen, Ricklinger Stadtweg 28, 30459 Hannover
Es werden biblische Texte zur Schöpfung vorgestellt. Und es soll überlegt werden, was diese Texte zu ihrer Zeit sagen wollten und was sie heute noch für uns bedeuten können. Mit P.i.R. Volker Waechter.
Dies ist der erste von drei Themenabenden, die sich mit dem Thema "Die Schöpfung - Unsere Welt" beschäftigen. In der ganzen Zeit wird das Schaufenster des Kirchenladens ebenfalls zu diesem umfassenden Thema gestaltet sein.
Der nächste Themenabend folgt am Donnerstag, 20. Juni, 19 Uhr: "Die Erschaffung der Tiere" – Was die Bibel über die Tiere und ihr Verhältnis zu den Menschen sagt". Mit Pastor Steffen Marklein (Bibelgesellschaft Hannover)
Kirchenladen Ricklingen

8. Juni 2019

Sommerkonzert des Posaunenchores St. Thomas

Am Sonntag, 16. Juni 2019, 18 Uhr veranstaltet der Posaunenchor St. Thomas, Hannover-Oberricklingenin der Kirche an der Wallensteinstraße 32 ein abwechslungsreiches Sommerkonzert mit dem Titel “What a wonderful world”. Es erklingen traditionelle Bläserstücke, Volkslieder zur Jahreszeit in anspruchsvollen Sätzen und neuzeitliche Kompositionen in “Swing” und “Groove”. [Jürgen Bunk]
Posaunenchor St. Thomas

Flötentöne und Gesang zum Sommeranfang

Dienstag, 18. Juni 2019, 17.30 Uhr in der Michaeliskirche, Stammestraße 55, 30459 Hannover
Mit TopTibia, Holzwürmer, MichaKids, Keep-on-singings und MickAngels
Chorgruppen und über 20 Flötenkinder unter Leitung von Dörte Mauritz laden zum Zuhören und Mitsingen ein.
Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten
Veranstalter ist die Michaelisgemeinde! [Dörte Mauritz]

8. Juni 2019

Ökumenischer Pfingstmontag in der Michaeliskirche

Pfingstmontag, 10. Juni 2019, 11.00 Uhr, Michaeliskirche, Stammestraße 55, 30459 Hannover
Auch in diesem Jahr feiert die Michaelisgemeinde am Pfingstmontag wieder zusammen mit der St. Augustinus-Gemeinde und der St. Thomas-Gemeinde einen ökumenischen Gottesdienst. Gottes lebendiger Geist vereint uns Christen untereinander. Pfarrer Müller aus St. Augustinus wird die Predigt halten. So haben wir Gelegenheit, den neuen Kollegen persönlich kennenzulernen. Im Anschluss an den Gottesdienst wird zu Suppe und Kaffee in das Gemeindehaus eingeladen, bei schönem Wetter draußen.

6. Juni 2019

Das Beste ist nicht zu sterben!

Dritter Thementag der Nachbarschafts-Lotsen: Betreuung & Vorsorgevollmacht

Dritter Thementag der Nachbarschafts-Lotsen im Kirchenladen Ricklingen: Betreuung & Vorsorgevollmacht
Beim dritten Thementag der Nachbarschafts-Lotsen am Mittwoch, 3. Juni 2019, ging es um das Thema "Betreuung, Vorsorge- und Pflegevollmacht". Rüdiger Bulitta (Foto 2.v.l.), der ehrenamtlich beim SeniorenBüroMichaelis tätige Jurist, stand nach einer kurzen Einführung für alle Fragen zu diesem komplexem Thema zur Verfügung. Er wies in seinem Vortrag auf die rechtlichen Fallstricke hin (Einmal unterschreiben reicht. Regelmäßige Aktualisierungen des Datums und der Unterschrift könnten bei Auslassungen Fragen über die Gültigkeit der Vollmacht aufkommen lassen), gab den Tipp die Unterschrift unter der Vollmacht bei der Betreuungsstelle der Region Hannover (Marktstraße 45, 30159 Hannover) für eine Gebühr von 15 Euro beglaubigen zu lassen (allemal günstiger als beim Notar - allerdings ohne rechtliche Beurteilung des Vollmachtsinhaltes) und verwies auf weitere Informationsquellen, wie das Niedersächsische Justizministerium und das des Bundes. Zum Ende der zwei Stunden rauchten allen Beteiligten der Kopf ob der vielen Informationen. Eine Besucherin fasste es so zusammen: "Das Beste ist nicht zu sterben!"

5. Juni 2019

Das Schiedsamt berichtet

Sie wollen sich ehrenamtlich engagieren, können auf Menschen zugehen und sind an Problemlösungen interessiert?
Dann ist das Amt einer Schiedsperson vielleicht das Richtige für Sie!
Wenn Sie mehr über dieses besondere Ehrenamt zu erfahren möchten, steht Ihnen die amtierende Schiedsfrau im Stadtbezirk Ricklingen, Frau Anita Lohse, Rede und Antwort am Mittwoch, 12. Juni 2019, zwischen 16 und 18 Uhr im Kirchenladen Ricklingen, Ricklinger Stadtweg 28, 30459 Hannover.
Wegen begrenzter Plätze im Kirchenladen, melden Sie sich bitte unter der Telefonnummer 0175 68 64 402 (Mobil) an.

4. Juni 2019

Engagierte Frauen an der Lobback-Orgel

„Schätzen Sie mal, wieviele Pfeifen diese Orgel hat!“. Die 18 Frauen aus der Leine-Volkshochschule konnten es kaum fassen, als der Organist der St.-Agustinus-Kirche, Winfried Dahn, die Zahl von 3.245 nannte. Damit hatte niemand gerechnet.
Im Rahmen der Kurse „Den Jahren mehr Leben geben“ unter Leitung von Christa Rennecke hatte Winfried Dahn sich bereit erklärt, die wissbegierigen Frauen in das...mehr

3. Juni 2019

CDU fordert Rücktritt von Bezirksbürgermeister Andreas Markurth

Die letzte Bezirksratssitzung am 16. Mai 2019 hat das Fass zum Überlaufen gebracht. Hintergrund ist das Verfahren um die Förderung des Stadtteilfestes des Verbandes Wettberger Vereine/Wettberger Kulturring (VWV) e.V., welches ursprünglich im August ausgerichtet werden sollte. Im Vorfeld gab es Abstimmungsprobleme zwischen dem Verband und der Verwaltung, sodass die Absage des Festes drohte...mehr

31. Mai 2019

A Brass Menagerie – Das neue Konzertprogramm des Blechbläserquintetts Magenta Brass

Konzert am Sonntag, 2. Juni 2019, 17.00 Uhr, Michaeliskirche, Stammestrasse 55, 30459 Hannover
Vorhang auf für einen echten Klassiker der Blechblasliteratur – der rhythmischen Mini-Ouvertüre von Witold Lutoslawski. Weiter geht es mit Clint Needhams Brass Quintett Nr. 1. Hiermit entführen die Musiker das Publikum in die Welt des Zirkus, mal humorvoll, mal ernst, mal atemberaubend. Virtuos geht es mit A Flying Circus von David Colson weiter...mehr auf "Hannover Kunst"

28. Mai 2019

CDU Ricklingen-Wettbergen-Mühlenberg aktuell

Neuer Kreisvorstand - Oppelt folgt auf Toepffer: Am Montag, den 6. Mai 2019 hat die CDU Hannover einen neuen Kreisvorstand gewählt. Maximilian Oppelt ist der neue Chef der Hannoverschen CDU. Er übernimmt das Amt des Kreisvorsitzenden von Dirk Toepffer, der nach 17 erfolgreichen Jahren nicht erneut zur Verfügung stand... ++ Muttertagsaktion des Ortsverbandes ++ Erste offene Vorstandssitzung fand am 13. Mai 2019 statt ++ Einladung zum Spargelessen am 15. Juni 2019...mehr

27. Mai 2019

Musikalischer Gottesdienst in der Michaeliskirche

Sonntag, 2. Juni 2019, 10:00 Uhr, Stammesteraße 55, 30459 Hannover
Ausführende: Liturgie und Predigt - Pastorin Marlies Ahlers, Orgel - Christian Gläsker, Julian Zwickler – Gitarre.
Komponist / Werksbezeichnung: J. S. Bach (1685-1750) / Bourrée BWV 996, M. Ponce 1882-1948) / Prélude Fis-Moll und A-Dur, J. Rodrigo (1901-1999) / Passacaglia und Zapateado.
Regulär finden die Musikalischen Gottesdienste in der Michaeliskirche jeweils am ersten Sonntag im Monat statt.
Die Musiker/innen werden gefördert und engagiert von der Stiftung Edelhof Ricklingen. [Christian Gläsker]
Michaelisgemeinde

Einladung zu Janine's Goldener Geburtstagsfeier

Janine Smith gibt am Samstag, 15 Juni 2019, ab 21 Uhr, in 28217 Bremen (Lloyd Kaffee, Fabrikenufer 115) ein Geburtstagskonzert mit Caliber 38 und den Gospelswingers. Dazu ein DJ mit viel Musik zum Tanzen.Vielen aus Ricklingen kennen Sie und ihren Gospelgesang zu Weihnachten aus der Michaeliskirche. Eintritt frei ... der Hut geht rum. Bei Regen fällt das Konzert aus!

Janine Smith

Janine "Mprezz" Smith wurde in Brooklyn, NY geboren arbeitete tagsüber als Musiklehrerin und trat nachts als Sängerin in verschiedenen Cafés, Clubs und Kabaretts in Manhattan auf. Eine göttliche Eingebung führte sie nach Deutschland, wo sie seitdem ihre Fähigkeiten konsequent und erfolgreich weiterentwickelt. Janine spielte als Solistin zahlreichen Konzerte auf der ganzen Welt. Sie arbeitete im Studio mit Will Downing, war auf Tour mit den "Black Gospel Singers" und machte Werbung für das bekannte Musical "König der Löwen“. Sie ist eine multitalentierte Künstlerin und fühlt sich in vielen Musikrichtungen zu Hause. Ebenfalls ist sie stets engagiert um junge Menschen an die Musik heranzuführen, deren Potenzial zu erkennen und einzuschätzen. [Christian Gläsker]

21. Mai 2019

Veranstaltungen und Angebote in der Michaelisgemeinde

Besondere Gottesdienste: Musikalischer Gottesdienst (So. 2.6. 10 Uhr), Ökumenischer Gottesdienst am Pfingstmontag in Michaelis (Mo. 10.6. 11 Uhr), Kirche mit Kindern (Sa. 15.6. 10-12 Uhr). Sommerkirche in der Edelhofkapelle: Verführung zum Leben!? So. 30.6. – 11.8. jeweils um 10 Uhr in der Edelhofkapelle. Veranstaltungen: Bläserkonzert - Magenta Brass (So. 2.6. 17 Uhr), Chorkonzert Ricklinger Kantorei – St. Marien Kantorei, Christopherus Kantorei Altwarmbüchen (Sa. 15.6. 18 Uhr), Gespräch am Kirchturm: Der Michaelis Friedhof - Rundgang und Information (Mo. 17.6. 15 Uhr Eingang des Michaelis Friedhofs), Flötentöne und Gesang zum Sommeranfang (Di. 18.6. 17.30 Uhr), Seniorenkreis (Mi 19.6. 15 Uhr Gemeindehaus), Kirchenführung mit Frau Gingrich (Mi 19.6. 15 Uhr), Jubiläumskonzert des Frauenchores EUTERPE - 50 Jahre Chorleitung durch Thomas Hennig (So. 23.6. 16 Uhr)...mehr bei der Michaelisgemeinde

SPD-Fraktion im Stadtbezirksrat Ricklingen: So war's nicht

Erläuterungen zum Schreiben des VWV zur Absage des Wettberger Stadtteilfestes

1. Die Ausgangslage

Vorab: Die „Richtlinien zur Vergabe von eigenen Mitteln“ (u. a. Aufschlüsselung von Einnahmen und Ausgaben und Beifügung von Kostenvoranschlägen) stehen seit 2015 unter Hannover.de auf der Seite des Stadtbezirksrats Ricklingen.

Am 19. Februar erreichte der Zuschussantrag für das Stadtfest die Mitglieder der Finanz-AG (Hier werden Vorschläge für die Behandlung der Anträge im Bezirksrat gemacht).
Am 18. Februar hatte die Finanz-AG getagt...mehr bei der SPD-Fraktion im Bezirksrat Ricklingen

Mehr zum Thema auf "Der Wettberger":
Verband Wettberger Vereine: Absage des Stadtteilfestes 2019 in Wettbergen (18.05.2019)

SPD-Fraktion im Bezirksrat Ricklingen aktuell

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, hier unsere Anträge für die Bezirksratssitzung am 16. Mai: Zu Fuß zur Schule – Anreiz durch Wettbewerb, Umgestaltung der Ortsmitte Wettbergen, Straßenumbenennung in Bornum.
Entscheidungen zu früheren Anträgen: Gefahrenstelle Walleinsteinstraße – Dormannstraße, Öffentliche Luftpumpen im Stadtbezirk Ricklingen, Parkmöglichkeiten für Menschen mit Behinderungen in der Pfarrstraße, Jugendzentrum Wettbergen – Vorplatzt...mehr bei der SPD-Fraktion im Bezirksrat Ricklingen

20. Mai 2019

Musik in St. Augustinus - 31. Jahrgang

Konzert zur Europawahl 2019 in St. Augustinus

Europa vor der Wahl - vereint in Musik, mit diesem Motto fand im Mai 2019 ein besonderes Konzert für Orgel und Trompete in der Reihe „Musik in St. Augustinus“ statt. Die beiden Künstler, Reinhard Großer (Trompete) und Kreuzkirchenorganist Axel LaDeur präsentierten Werke aus sieben Nationen: Frankreich, Ungarn, Niederlande, Belgien, Italien, Estland und Deutschland. Als verbindende Klammer diente im Konzert das...mehr

17. Mai 2019

Orgel Plus: Gesprächskonzert auf der Empore

Freitag, 24. Mai 2019, Beginn: 19 Uhr, Michaeliskirche, Stammestraße 55, 30459 Hannover-Ricklingen
Der Freundeskreis "Musik in Michaelis" lädt ein zum Gesprächskonzert auf der Empore.
Ausgewählte Orgelliteratur aus vier Jahrhunderten mit stilkundigen Erläuterungen und Hörbeispielen aus dem Barockzeitalter, der Romantik und dem 20. Jahrhundert.
Ausführende: Lukas Müller (Dresden) - Orgel, Christian Gläsker - Orgel und zu Gast: Florian Müller (Dresden) - Querflöte
Die Veranstaltung wird gefördert von der Stiftung Edelhof Ricklingen
Der Eintritt ist frei! Wir bitten um eine Spende am Ausgang.

16. Mai 2019

Musik in St. Augustinus - 31. Jahrgang

'Europa' von Lieselotte Loft

Lieselotte Loft rezitiert ihr Gedicht 'Europa' im Rahmen der 'Musik in St. Augustinus'-Veranstaltung 'Europa vor der Wahl - vereint in Musik' am Sonntag, 12. Mai 2019
Frau Loft zur Entstehungsgeschichte des Gedichtes: "An Abenden, wo das Fernsehen mal nicht so verlockend ist, gehen die Gedanken zwangsläufig andere Wege. Nachdem man seine eigenen Baustellen durchgeforstet hat, was noch zu erledigen ist oder wieder einmal auf der Strecke geblieben ist, dann schaut man auch mal über...mehr

14. Mai 2019

Anti-AfD-Demo in Ricklingen

Anti-AfD-Demo in Ricklingen am 26.04.2019 Anti-AfD-Demo in Ricklingen am 26.04.2019 Anti-AfD-Demo in Ricklingen am 26.04.2019 Anti-AfD-Demo in Ricklingen am 26.04.2019 Anti-AfD-Demo in Ricklingen am 26.04.2019 Anti-AfD-Demo in Ricklingen am 26.04.2019 Anti-AfD-Demo in Ricklingen am 26.04.2019

Während der Spitzenkandidat der AfD zur Europawahl, Dr. Jörg Meuthen, im Fritz-Haake-Saal des Stadtteilzentrums Ricklingen die Anhängern seiner Partei auf dem kommenden Wahlkampf einschwörte, demonstrieren draußen vor dem Haupteingang des Stadtteilzentrums im Regen rund 300 Demonstranten aller Alterklassen gegen die Politik der Partei, die in den Reden als „menschenfeindlich“ und „faschistoid“ bezeichnet wurde. Ein breites Bündnis verschiedener Gruppen hatte zu einer Gegenkundgebung am Freitag 26. April 2019, um 16 Uhr auf dem Ricklinger Schünemannplatz aufgerufen. Neben dem Bündnis 90/Die Grünen, der Jugendorganisation der Linken, der IG Metall, dem Flüchtlingsrat Hannover, der Liberalen jüdischen Gemeinde waren auch die „Omas gegen Rechts“ u. a. mit dabei. Unter Polizeischutz ging es über den Ricklinger Stadtweg zum auch durch Polizei gesicherten Stadtteilzentrum, wo es eine Schlußkundgebung gab. Gegen 19 Uhr löste sich die Demonstration auf.

Neubesetzung des Schiedsamtes Ricklingen

Von den 13 städtischen Schiedsämtern ist das Schiedsamt im Stadtbezirk Ricklingen neu zu besetzen, da die Amtszeit der seit vielen Jahren tätigen Amtsinhaberin abgelaufen ist und sie für eine Wiederwahl nun nicht mehr zur Verfügung steht.
Der Bezirk Ricklingen besteht aus den Stadtteilen Ricklingen, Bornum, Mühlenberg und Wettbergen.
Die Stadt sucht Personen, die Interesse an dem Ehrenamt einer Schiedsperson haben und in einem der aufgeführten Stadtteile wohnen...mehr auf ihmebote

6. Mai 2019

CDU Ricklingen-Wettbergen-Mühlenberg aktuell im Mai 2019

Offene Vorstandssitzung am Montag, 13. Mai 2019 um 19:30 Uhr in der Alten Ricklinger Bierquelle, Beekestraße 71 30459 Hannover; Sternfahrt – mit dem Fahrrad durch den Stadtbezirk am Samstag, 18. Mai 2019, 16 Uhr und Dr. Ursula von der Leyen ermöglicht USA-Aufenthalt: Schülerin aus Hannover freut sich über PPP-Stipendium...mehr

Integration macht Schule mit dem Fahrrad

Nach einem Schwimmkurs stiegen sieben Frauen aus dem Projekt „Integration macht Schule“ der Grundschule Stammestrasse auf den Drahtesel um. Für einen fünftägigen Intensivkurs im Fahrradfahrenlernen im Spielpark Ricklingen konnte als Fahrlehrer Max Höldl, Übungsleiter im Sportverein Odin, gewonnen werden.
„Am ersten Tag ging es noch nicht gleich auf das Fahrrad, sondern es kamen...mehr

1. Mai 2019

Europa vor der Wahl - vereint in Musik

Konzert für Trompete und Orgel zur Europawahl 2019 in Hannover
mit Talk am Turm: "Wer nach Ricklingen kommt, ist in Europa"
am Sonntag, 12. Mai 2019, 16.45 Uhr, Göttinger Chaussee 145, 30459 Hannover

Europa vor der Wahl - vereint in Musik, zeigt schon immer Europas Vielfalt in der Musik - und in der Kultur. Ein Europa ohne...mehr

30. April 2019

Veranstaltungen und Angebote in der Michaelisgemeinde

Besondere Gottesdienste - Kirche mit Kindern (Sa. 4.5. 10-12 Uhr), Musikalischer Gottesdienst (So. 5.5. u. 2.6. 10 Uhr), Gottesdienst zum Sonntag Kantate: „Singet dem Herrn ein neues Lied.“ (So. 19.5 10). Veranstaltungen - Seniorenkreis: Komm lieber Mai und mache... (Mi. 15.5. 15 Uhr Gemeindehaus), Kirchenführung mit Frau Gingrich (Mi. 15.5. 15 Uhr), „In Afrika und anderswo“: Ein generationsübergreifendes Konzert zum Hören und Sehen! (Sa. 18.5. 18 Uhr), Gespräche am Kirchturm: Lesung aus "Schreib das auf!" "Wie begegne ich fremden Kulturen"? (Mo. 20.5. 15 Uhr Gemeindehaus), Orgel Plus: Gesprächskonzert auf der Empore (Fr. 24.5. 19 Uhr), Am 5. Juni findet das Michaelis Mittagsmahl das letzte Mal vor der Sommerpause statt. Senioren Büro Michaelis - Spielenachmittag (Do. 16.5. 15-17 Uhr Gemeindehaus), Sommerlicher Dämmerschoppen (Fr. 9.6. 19 Uhr Gemeindehaus), Vorschau - Jubiläumskonfirmationen 2019 (Sonntag, 20.10.2019)...mehr bei der Michaelisgemeinde

24. April 2019

Grüne: Meuthen nicht willkommen

Aufruf zur Demo gegen die AfD am Freitag, den 26. April 2019
Am 26. April kommt Jörg Meuthen, Spitzenkandidat der "Alternative für Deutschland" (AfD) bei der Europawahl 2019, nach Hannover, um gegen Europa und seine demokratischen Werte zu hetzen. Die Grünen rufen mit einem breiten gesellschaftlichen Bündnis dazu auf, in Hannover-Ricklingen gemeinsam gegen die AfD zu demonstrieren. Um 16 Uhr laden sie zu einer Bündniskundgebung auf dem Schünemannplatz ein. Von dort geht es weiter zum Freizeitheim Ricklingen, wo Meuthen um 19 Uhr auftreten will...mehr auf ihmebote

Gegenkundgebung mit den "Omas gegen Rechts"

Im Vorfeld der Europawahl will die "Alternative für Deutschland" (AfD) auch in Hannover Wählerinnen und Wähler gewinnen. Am Freitag, 26. April 2019, wird Parteichef Meuthen um 19 Uhr im Stadtteilzentrum Ricklingen sprechen. Die OMAS GEGEN RECHTS (OgR) werden sich an der Gegenkundgebung ab 16.30 Uhr beteiligen.
Ursprünglich war die AfD-Europa-Veranstaltung wohl auf dem Opernplatz geplant - findet aber nun in Ricklingen statt. Diese Änderungen und der weitere mögliche Verlauf waren Thema eines Planungstreffens mit Vertreter*innen verschiedener Initiativen, zu dem das Bündnis „Aufstehen gegen Rassismus“ eingeladen hatte; Die OgR war auch dabei. Der aktuelle Stand der Planungen:
Das Bündnis "Hannover gegen die AFD" trifft sich am 26.04. ab 16:00 Uhr auf dem Schünemannplatz zu einer Bündniskundgebung. Die OMAS GEGEN RECHTS werden um 16:30 Uhr dazukommen.
Von den einzelnen Initiativen werden Redebeiträge gehalten werden. Die OgR freuen sich, dass Monika Ganseforth, die als OMA ebenfalls beim Planungstreffen anwesend war, für einen Beitrag im Namen der OMAS GEGEN RECHTS gewonnen werden konnte.
(Pressemitteilung Omas gegen Rechts Hannover, 24.04.2019)

18. April 2019

Stadtbahnlinien 3 und 7 in Richtung Innenstadt: Haltestelle "Am Sauerwinkel" entfällt

Hannover – Ab Dienstag, 23. April, ab ca. 9 Uhr, entfällt auf den Stadtbahnlinien 3 und 7 in Richtung Altwarmbüchen bzw. Misburg die Haltestelle „Am Sauerwinkel“, da der Hochbahnsteig saniert wird. Somit ist die nächste Haltestelle in Richtung Innenstadt nach dem „Mühlenberger Markt“ die „Bartold-Knaust-Straße“. Die Fahrgäste werden durch Ansagen in der Stadtbahn informiert. Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis Ende Juni 2019. Stadtauswärts halten die Linien 3 und 7 weiterhin „Am Sauerwinkel“, da dieser Hochbahnsteig bereits Anfang des Jahres saniert wurde.
(Pressemitteilung üstra Hannoversche Verkehrsbetriebe AG, 18.04.2019)

16. April 2019

Andacht zur Sterbestunde Jesu Christi

Karfreitag, 19. April 2019, 15 Uhr, Michaeliskirche, Stammestraße 55, 30459 Hannover Arien aus der Matthäuspassion, Choräle aus der Johannespassion von J. S. Bach, sowie Sätze aus dem Mozartrequiem, unter der Mitwirkung von Studierenden der Hochschule für Musik Theater und Medien Hannover
Leitung und Orgel: Christian Gläsker
Liturgie und Texte: Pastorin Marlies Ahlers
Gefördert vom Solidarfond des Alt-Kirchenkreises Linden und vom Freundeskreis Musik in Michaelis [Christian Gläsker]

11. April 2019

Straßen in Oberricklingen aus dem GiB 2-Programm werden nicht mehr nach der Straßenausbaubeitragssatzung abgerechnet

Im vergangenen Jahr hat der Rat der Landeshauptstadt in seiner Sitzung am 13.12.2018 die Aufhebung der Satzung über die Erhebung von Beiträgen nach § 6 NKAG (SABS) mit Wirkung ab 01.01.2019 mehrheitlich beschlossen. Danach müssen fertiggestellte Baumaßnahmen, bei denen sämtliche Rechnungen bis zum 31.12.2018 vorgelegen haben, und somit die sachliche Beitragspflicht entstanden ist, abgerechnet werden.
Zur Abschaffung der Straßenausbaubeitragssatzung ist es unter anderem gekommen weil sich Stadtbezirksräte mit einem hohen Anteil an Wohneigentum in ihren Bezirken gegen die Aufrechterhaltung der Satzung ausgesprochen haben und ihren Einfluss auf die Ampelkooperation im Rat der Landeshauptstadt ausgeübt haben. Der Stadtbezirksrat Ricklingen gehörte nach zahlreichen berechtigten Protesten der Anlieger zu den ersten Stadtbezirken, die für eine Abschaffung der Satzung plädierten. Konkret in Rede standen die Straßen, Munzeler Straße, Barsinghäuser Straße und Springer Straße.
„Die Entscheidung des Rates der Landeshauptstadt war eine kluge und wohl abgewogene. Viele Ungerechtigkeiten und soziale Härten in der Satzung konnten wir den Anliegern nicht mehr erklären. Die Sanierung der Straßen sollte eine allgemeine Aufgabe sein und damit durch Steuern finanziert werden, wie es jetzt im Haushalt der Landeshauptstadt auch vorgesehen ist.“, so Bezirksbürgermeister Andreas Markurth.
(Pressemitteilung Bezirksbürgermeister Andreas Markurth, 11.04.2019)

8. April 2019

Das Fidele Dörp trauert um Anne Stache

Gestern Morgen, am Sonntag, 7. April 2019, verstarb nach schwerer Krankheit Annelore 'Anne' Stache. Sie hinterlässt eine große Lücke in Ricklingen als langjährige Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Ricklinger Vereine und zuvor als CDU-Bezirksratsfrau. In all ihren Funktionen war sie eine große Netzwerkerin. Damit war sie in allen die hiesigen Vereine und die Lokalpolitik betreffenden Fragen eine höchst kompetente und tatkräftige Ansprechpartnerin für das Ricklinger Stadtteilportal 'Fidele Dörp' – und diesem vom Beginn des Bestehens an als Freundin verbunden. Sie ist so auf vielen Seiten präsent und wird es weiterhin sein.
Anne, ich werde Dich vermissen!
Oliver Nöthel

Zum Tode von Anne Stache

Arbeitsgemeinschaft Ricklinger Vereine: Nachruf auf Anne Stache

Die Fidelen Ricklinger trauern um Annelore (Anne) Stache

25. März 2019

Bigband meets Aerophone

Sie glauben, man kann mit einem Aerophone telefonieren? Sie denken, an einem „Schiffer“-Klavier kann nur Claudia sitzen? Sie halten ein Akkordeon noch für eine altbackene Quetschkommode für deftige Volksmusik oder Schlager?
Dann wird es Zeit für Sie! Erleben Sie stattdessen Akkordeonklänge jenseits von Klischees - gaaanz anders: Jazzig, karibisch, mit Pop und Rock, von ABBA bis Supertramp. Dazu fetziger Bigband-Sound, fulminant präsentiert im lichtdurchfluteten Klangraum einer prächtigen Kirche. Überraschen Sie sich mit unserem Frühjahrskonzert am 31.03.2019 um 15 Uhr in der St. Thomas Kirche, Wallensteinstraße 32, 30459 Hannover. Spüren Sie unsere Begeisterung für Musik mit dem Akkordeon-Orchester Hannover und der Bigband der St. Ursula Schule.
Vorverkauf: Internet - Eventim; Telefonisch - 0511/427146; Offline - Zauberblume Harkenbleck, Arnumer Str. 2, 30966 Hemmingen. Schnell letzte Restkarten sichern. Der Vorverkauf läuft bereits richtig gut!
Musikvereinigung Lyra e. V.

20. März 2019

Das Schiedsamt berichtet: Grenzabstände für Bäume und Sträucher

Der Frühling kommt und damit beginnt die Neuanpflanzung. § 50 des Nachbarrechts lautet: Mit Bäumen und Sträuchern sind je nach ihrer Höhe mindestens folgende Abstände von den Nachbargrundstücken einzuhalten
bis zu 1,2 m Höhe 0,25 m Abstand,
bis zu 2,0 m Höhe 0,50 m,
bis zu 3,0 m Höhe 0,75 m,
bis zu 5,0 m Höhe 1,25 m,
bis zu 15,0 m Höhe 3,00 m,
über 15,0 m Höhe 8,00 m.
Das gilt auch für lebende Hecken und auch für ohne menschliches Zutun gewachsene Pflanzen. Bestimmung des Abstandes – der Abstand wird am Erdboden von der Mitte des Baumes oder des Strauches bis zur Grenze gemessen. Anpflanzungen hinter einer Wand oder einer undurchsichtigen dürfen diese nicht überragen. Bitte beachten Sie diese Abstände, damit Ihnen unnötiger Ärger mit dem Nachbarn erspart bleibt. Die Baumschutzsatzung ist - wenn Bäume gefällt oder beschnitten werden sollen – zu beachten.
Das Schiedsamt hilft Ihnen bei weiteren Fragen.
Ihre Noch-Schiedsfrau Anita Lohse (Ein Nachfolger ist gewählt)

Murmiland im Stadtteilzentrum Ricklingen

Erfolgsschlager „Murmiland“ kehrt zum dritten Mal zurück
Das Stadtteilzentrum Ricklingen präsentiert zum dritten Mal einzigartige Murmelbahnkunstwerke des Ingenieurs und Künstlers Ortwin Grüttner in einer Sonderausstellung vom 22. März bis zum 12. April 2019. Die Ausstellung eröffnet am Freitag (22. März 2019) um 18 Uhr im Stadtteilzentrum Ricklingen, Ricklinger Stadtweg 1, 30459 Hannover...mehr auf ihmebote

18. März 2019

Veranstaltungen und Angebote in der Michaelisgemeinde

Neu auf dem Michaelis Friedhof: Eine Ruhegemeinschaftsanlage - Gerne beraten wir Sie auch im persönlichen Gespräch. Bitte sprechen Sie einen Termin mit uns ab Tel. 41089790. Besondere Gottesdienste: Passionsandachten in der Edelhofkapelle (jeweils mittwochs bis 10.4. 18 Uhr Edelhofkapelle), Musikalische Gottesdienste (So. 7.4. u. 5.5. 10 Uhr), Gründonnerstag: Wir sind zum Tisch geladen... (Do. 18.4. 19 Uhr), Musikalische Andacht zur Sterbestunde Jesu in Michaelis (Fr. 19.4. 15 Uhr), Die Michaelis Gemeinde lädt zur Feier der Osternacht in die Edelhofkapelle ein. (Sa. 20.4. 23 Uhr), Die Michaelis Gemeinde lädt am Ostersonntag um 10.00 Uhr zu einem musikalischen Gottesdienst mit Abendmahlsfeier in die Michaeliskirche ein, Am Ostermontag um 10.00 Uhr laden die Michaelis und St. Thomas Gemeinde in die Edelhofkapelle ein, Kirche mit Kindern (Sa. 4.5. 10-12 Uhr). Veranstaltungen: Gespräche am Kirchturm: Königin Marie und Marienburg (Mo. 15.4. 15 Uhr Gemeindehaus), Kirchenführung in Michaelis (Mi. 17.4. 15 Uhr), Seniorenkreis - Rund um das Osterfest (Mi. 17.4. 15 Uhr Gemeindehaus). Veranstaltungen des Senioren Büro Michaelis: Spielenachmittag (Do. 18.4. 15-17 Uhr Gemeindehaus), Alles Bingo (Do. 4.4. 15 Uhr Gemeindehaus), Fahrt nach Bad Zwischenahn am Meer und Rhododendronpark „Gristede“ am 23. Mai 2019. Vorschau: Jubiläumskonfirmationen 2019 (Sonntag, 20.10.2019)...mehr bei der Michaelisgemeinde

15. März 2019

Das Konzertereignis 2019 in Hannover-Ricklingen: Knabenchor Hannover singt in St. Augustinus

Samstag, 23. März 2019, 19.30 Uhr, Göttinger Chaussee 145, 30459 Hannover, Eintritt 15 Euro (Nur Abendkasse)
Musik in St. Augustinus mit Talk am Turm - Impulse aus Ricklingen

Nach den Konzerten „Händel Live In Herrenhausen“ am 16./17. Febr. 2019 und am 23./24. Febr. 2019 im Concertgebouw in Amsterdam konzertiert der renommierte Knabenchor Hannover wieder in St. Augustinus. Genau vor 16 Jahren gab der Knabenchor Hannover unter der Leitung von Prof. Jörg Breiding sein erstes Konzert in Ricklingen...mehr

.

12. März 2019

Kirche und Obdachlosigkeit. Performance in St. Augustinus

„Tabu Obdachlosigkeit – wir reden darüber“. Die katholische Kirche St. Augustinus in Oberricklingen hat dieses Motto ernst genommen. In einer beeindruckenden Performance im Rahmen der Meditationen zur Fastenzeit „Halt an – hör zu“ am Sonntag, 10. März 2019, stand das Thema Obdachlosigkeit quasi greifbar im Mittelpunkt: Der Organist und Projektleiter Winfried Dahn sprach mit der seit drei Jahren obdachlosen Erika Heine, die offen und ungeschützt über ihre Situation berichtete. Oliver Nöthel spielte einen NDR-Bericht ein, der die Spende eines 3,2 Quadratmeter kleinen hölzernen „Little Home“ für Erika Heine zum Thema hatte. Die Gemeinde hatte die Aufstellung dieser Behausung, die wenigstens ein Dach über dem Kopf bietet, ermöglicht.

Tabu Obdachlosigkeit – wir reden darüber Winfried Dahn im Gespräch mit Erika Heine Hannelore Clasing liest 'Stacheldraht in meinen Händen...' Die Mitwirkenden: Oliver Nöthel, Hannelore Clasing, Erika Heine und Winfried Dahn (v.l.)

Bilder über die Situation von Obdachlosen machten die Thematik weiter deutlich. Hannelore Clasing zitierte Texte über Ab- und Abgrenzung durch Stacheldraht. Alle Zuhörenden hatten am Kircheingang ein Stück Stacheldraht bekommen und so einen persönlichen Bezug dazu erhalten.

Winfried Dahn führte die Performance mit elegischen Orgelstücken ein und aus und begleitete den Gemeindegesang zu „Ich steh´ vor dir mit leeren Händen, Herr“. Schade nur, dass sich trotz des widrigen Wetters nur wenige Zuhörende zu diesem wichtigen Anliegen eingefunden hatten. [Wolf-Dieter Rennecke]

5. März 2019

Einladung zum Informationsnachmittag in der Peter-Ustinov-Schule 2

Donnerstag, 7. März 2017 von 14-16 Uhr, Peter-Ustinov-Schule 2 (Außenstelle, teilgebundene Stadtteilschule - Oberschule), Pyrmonter Straße 2, 30459 Hannover
Die Peter-Ustinov-Schule 2 (Außenstelle, vormals "Martin-Luther-King-Schule") in Hannover-Ricklingen freut sich, interessierten Besuchern – insbesondere Grundschülerinnen und Grundschülern sowie ihren Eltern - die Besonderheiten unserer Schule zu zeigen.
An unserem Informationsnachmittag stehen nicht nur alle Kolleginnen und Kollegen des fünften und sechsten Jahrgangs für Fragen zur Verfügung, sondern es können bei individuellen Führungen auch Fach- und Unterrichtsräume besichtigt werden.
Zukünftige Fünftklässler können sogar Live am echten Nachmittagsunterricht unserer derzeitigen fünften Klassen teilnehmen. Hier können sie sportliche und unterrichtliche Aktivitäten der Schule selbst erfahren! Wir freuen uns auf viele interessierte Grundschulkinder und deren Eltern!

4. März 2019

SPD-Fraktion im Bezirksrat Ricklingen

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
nachstehend Informationen aus der Bezirksratssitzung vom 7. Februar 2019.
Hallenzeiten: Anhörung der Sportvereine, Abfallbehälter für Lohfeldweg und Deveser Straße, Bessere Parkmöglichkeiten für Menschen mit Behinderungen und für Krankentransporte, Radwegeroute Wettbergen – Zentrum, Zweistufenplan für die Gefahrenstelle Wallensteinstraße - Dormannstraße, Der Bezirksrat informiert sich: Verkehrsberuhigung in der Straße „Am Grünen Hagen“, Erhalt des AWO-Hortes an der Wilhelm-Busch-Schule...mehr bei der SPD-Fraktion im Bezirksrat Ricklingen

3. März 2019

Stunde der Meditation „Halt an - Hör zu“ in St. Augustinus

Nach dem Karneval kommt die Fastenzeit. Diese Zeit vor Ostern bietet die Chance, im alltäglichen Trott einmal innezuhalten. Mit dieser Intention bietet die Pfarrgemeinde St. Augustinus eine „Stunde der Meditation“ zu unterschiedlichen Themen in Wort und Musik an.
Sonntag, 10. März 2019, 17.00 Uhr

Halt an - Hör zu am 10. März 2019, 17 Uhr Mitwirkende: Winfried Dahn, Erika Heine, Hannelore Clasing und Oliver Nöthel (v.r./Foto: Frank Densky)
Plakat zur Fastenmeditation und die Mitwirkenden (v.r.):
Winfried Dahn, Erika Heine, Hannelore Clasing und Oliver Nöthel

Am Sonntag, 17. März 2019, 17.00 Uhr lädt der Familienkeis St. Augustinus zur Meditation ein.

Wir laden herzlich ein und freuen uns auf Ihren Besuch.
St. Augustinus

Siebenmeterteich: Erhöhtes Aufkommen von Blaualgen

Hunde sollten nicht in betroffenem Wasser baden
Hannover. Bei aktuellen Messungen am Siebenmeterteich (Ricklinger Kiesteiche) haben die Mitarbeiter des Gesundheitsamtes der Region Hannover ein erhöhtes Vorkommen von Blaualgen festgestellt. Die Region Hannover warnt daher vor dem Schwimmen im Gewässer und vor allem Hundebesitzerinnen und -besitzer: Die Tiere sollten nicht im Wasser baden, da schon kleine Mengen verschlucktes Wasser zu Vergiftungen führen können, die bei Hunden oft tödlich enden. Der Fachbereich Gesundheit hat dazu jetzt Warnschilder am Siebenmeterteich aufgestellt.

„Die Badesaison hat für uns Menschen zwar noch lange nicht begonnen, aber wir beobachten dennoch, dass viele Hartgesottene bereits ins Wasser springen“, sagt Dr. Constanze Wasmus, Leiterin des Teams Allgemeiner Infektionsschutz und Umweltmedizin. Beim Verschlucken des Wassers ist mit Übelkeit, Erbrechen oder Atemnot zu rechnen. Auch der Kontakt mit der Haut kann zu Reizungen führen.

Offiziell wird die Badesaison Mitte Mai eröffnet – erst mit diesem Datum werden die EU-Badestellen vom Gesundheitsamt der Region Hannover offiziell zum Baden freigegeben. Die Gewässer werden dann bis Mitte September regelmäßig von den Hygieneinspektorinnen und -inspektoren auf Verunreinigungen und Keime untersucht.
(Pressemitteilung Region Hannover, 03.03.2019)

28. Februar 2019

Dr. Jens Wilhelms - Bezirksratsher der CDU

Auf ein Wort bitte
Februar, ein eiskalter Monat. Zumindest wollen wir auf eine statistische Durchschnittstemperatur hoffen, sonst müssen wir wieder die Klimakritiker ertragen.
Eiskalt hat es uns bereits im Dezember erwischt, als ruchbar wurde, ein Journalist einer bekannten Wochenzeitung hat Berichte verfälscht, sogar frei erfunden. Diese wurden...mehr

25. Februar 2019

Schuberts ‘Winterreise’ in einer aktuellen Neubearbeitung

Konzertgottesdienst am Sonntag, 3. März 2019, 17.00 Uhr in der Michaeliskirche, Stammestr. 55, 30459 Hannover
Das Asambura-Ensemble hat sich gemeinsam Yannick Spanier, Bassbariton, seit zwei Jahren an der jungen Oper in Hannover engagiert, und Mehdi Saei mit der „Winterreise“ von Franz Schubert auseinandergesetzt und in den Texten Parallelen zur Heimatlosigkeit vieler Menschen gefunden. Sie stellen in der Veranstaltung Schuberts Liedern persische Gedichte gegenüber...mehr auf "Hannover Kunst"

18. Februar 2019

Veranstaltungen und Angebote der Michaelisgemeinde

Besondere Gottesdienste: Konzertgottesdienst in Michaelis: Schuberts „Winterreise“ (So. 3.3. 17 Uhr), Passionsandachten in der Edelhofkapelle (jeweils mittwochs 6.3.-10.4. 18 Uhr), Tischabendmahl: Mal ehrlich... (Fr. 15.3. 19 Uhr), Gottesdienst für alle Generationen (So. 17.3. 11 Uhr), Kirche mit Kindern (Sa. 30.3. 10-12 Uhr). Veranstaltungen: Singprojekt 2019 - IN AFRIKA UND ANDERSWO (Dienstagsproben-Termine: 5. + 19. März, 2., 23., 30. April, 7., 14. Mai jeweils von 19.45-21.15 Uhr), Gespräche am Kirchturm: Karl Barth - Kirchenvater des 20. Jahrhunderts (Mo. 18.3. 15 Uhr), Kirchenführung in Michaelis jeden 3. Mittwoch im Monat - Start: 20. März, 15 Uhr, Orgel Plus: Klangstrukturen (Fr. 22.3. 19 Uhr), Seniorenbüro Michaelis: Schlager, Evergreens, Oldies und Volkslieder (Mi. 20.3. 15 Uhr Gemeindehaus), Spielnachmittag (Do. 21.3. 15-17 Uhr Gemeindehaus), Filmnachmittag (Do. 28.3. 15.30 Uhr Gemeindehaus), Alles Bingo (Do. 4.4. 15 Uhr Gemeindehaus) ...mehr bei der Michaelisgemeinde

Es werde wieder Licht in Michaelis

Eine neue Beleuchtung für die Michaeliskirche in Hannover-Ricklingen
Einweihung beim Abendgottesdienst am Sonntag, 24. Februar 2019, 18.00 Uhr, Michaeliskirche, Stammestraße 55, 30459 Hannover

Die alte Kirchenbeleuchtung in der Michaeliskirche an der Stammestrasse in Ricklingen war in die Jahre gekommen und entsprach weder ästhetisch noch energetische dem aktuellen Stand. Im Dezember 2018 beschloss der...mehr bei der Michaelisgemeinde

15. Februar 2019

Singen ist im Frauenchor EUTERPE am schönsten

denn hier
dürfen Junge „Alt“ singen
werden Alte durch Gesang jung
können Bescheidene sich in die letzte Reihe stellen
erhalten Hervorragende Solopartien
können Nörgler über Dissonanzen meckern
singen Ausdauernde in mehreren Chören
verteilen Fürsorgliche Hustenbonbons
singen Faule im Sitzen
erscheinen Fleißige zu jeder Probe
kommen Große leichter ans hohe C und
Kleine leichter ans tiefe A.

Singen ist im Frauenchor EUTERPE am schönsten

Warum singst du noch nicht im Frauenchor EUTERPE? Wir freuen uns auf dich!
Unsere Proben sind montags von 19:30 Uhr bis 21:30 Uhr im Johanniterstift Kreipeweg 11, Hannover-Ricklingen, Bahnlinie 7 und 3, Haltestelle Beekestraße, gegenüber dem Stadtteilzentrum. [Marion Platz]

5. Februar 2019

Winfried Dahn auf dem h1-Sofa

Nach Jürgen Piquardt und Sabine Tegtmeyer-Dette hatte Anne-Kathrin Berger wieder einen Gast aus dem Stadtbezirk Ricklingen auf dem h1-Sofa: sie talkte mit Winfried Dahn, dem Leiter der Konzertreihe "Musik in St. Augustinus". Die Gastgeberin sprach mit dem Pädagogen, Kirchenmusiker und Organisten Dahn über seine vielen Aktivitäten, wie...mehr

4. Februar 2019

St. Augustinus: Sternsingeraktion 2019

St. Augustinus: Sternsingeraktion 2019 (Foto: Thilo Wendel) St. Augustinus: Sternsingeraktion 2019 (Foto: Thilo Wendel) St. Augustinus: Sternsingeraktion 2019 (Foto: Thilo Wendel) St. Augustinus: Sternsingeraktion 2019 (Foto: Thilo Wendel) St. Augustinus: Sternsingeraktion 2019 (Foto: Thilo Wendel) St. Augustinus: Sternsingeraktion 2019 (Foto: Thilo Wendel)

Auch in diesem Jahr schwärmten zwischen Neujahr und dem Fest der Heiligen drei Könige am 6. Januar wieder die Sternsinger aus, um für bedürftige Kinder in anderen Teilen der Erde Spenden einzusammeln. Die insgesamt 65 Sternsinger der katholischen Pfarrgemeinde St. Augustinus liefen diesmal in 16 Kleingruppen mehrere Tage durch Pattensen, Hemmingen und Hannover-Ricklingen und -Oberricklingen. In diesem Jahr stand das südamerikanische Land Peru im Fokus der Sternsingeraktion. Es wurden Spenden für Projekte gesammelt, um Kindern mit verschiedensten Behinderungen in Peru zu helfen. Die Einwohnerinnen und Einwohner in Pattensen, Hemmingen und Hannover-Ricklingen zeigten sich äußerst spendabel. Die Sternsinger sammelten in nur wenigen Tagen rund 15.000 Euro für diese Projekt ein. Herzlichen Dank allen Spenderinnen und Spendern! [Christian Weske]

28. Januar 2019

Deichgrafen-Collegium Ricklingen informiert: Wer wird Deichgraf/Deichgräfin 2019?

Das 24. Ricklinger Deichfest soll voraussichtlich im August 2019 stattfinden. Aus diesem Anlass wird wieder eine Bürgerin bzw. ein Bürger wegen besonderer Verdienste für Ricklingen geehrt. Mit der Ehrung soll ein positiver Akzent für das ehrenamtliche Bürgerengagement in der Öffentlichkeit gesetzt und an die Schutzfunktion des Ricklinger Deiches erinnert werden. Dazu sind die Bürgerinnen und Bürger aufgerufen, Vorschläge für...mehr auf "Der Ricklinger Deich"

Fidele Ricklinger: Es war wieder mal RIESIG!

So lautet für mich, der am 19.Januar als Ehrenpräsident der Fidelen Ricklinger die große Prunksitzung im Fritz-Haake-Saal mit erleben durfte, die Essenz des Abends.
Alle Alterklassen waren mit Spaß und viel Engagement bei der Sache. Es wurde wieder im Vorfeld ein Jahr lang kräftigst trainiert, sowohl tänzerisch als auch stimmlich. Besondere Freude machten die Tänze des Tanzduo's und Junioren...mehr bei den “Fidelen Ricklingern”

25. Januar 2019

CDU-Bezirksratsfraktion im Stadtbezirk Ricklingen aktuell

Maria Tzinopoulou-Gilch wechselt zur CDU-Fraktion
Maria Tzinopoulou-Gilch wechselt zur CDU-Fraktion - Frau Maria Tzinopoulou-Gilch, parteiloses Mitglied des Bezirksrats Ricklingen, wird Ende Januar 2019 in die CDU-Bezirksratsfraktion aufgenommen. Durch ihren Wechsel wird die CDU-Fraktion in Zukunft sieben Sitze haben und damit zur SPD aufschließen. Sie war bis zu ihrem Austritt aus der Bezirksratsfraktion Bündnis 90/Die Grünen im November 2017 deren...mehr

23. Januar 2019

Die Kooperation im Stadtbezirksrat Ricklingen zieht Bilanz

Zwei Jahre aktive und gute Arbeit für die Bürgerinnen und Bürger
Seit November 2016 bilden die Mitglieder der SPD, von Bündnis 90/Die Grünen, der FDP, der Piraten und der Linken im Bezirksrat eine Kooperation. Zu Beginn der Wahlperiode hat die Kooperation Schwerpunkte ihrer Arbeit für die kommenden Jahre festgelegt.
Nach etwas mehr als zwei Jahren kann sich die Bilanz einer erfolgreichen Arbeit sehen lassen. Viele Dinge sind erledigt, bei etlichem haben wir das Unsere getan, und der Ball des Handelns liegt jetzt bei der Verwaltung, einiges bleibt für die nächsten Jahre...mehr bei der SPD-Fraktion im Bezirksrat Ricklingen

22. Januar 2019

Orgel Plus-Konzert in der Michaeliskirche

Dainis Medjaniks und Nastja Schkinder
Dainis Medjaniks und Nastja Schkinder

Der Freundeskreis 'Musik in Michaelis' e.V. lädt ein zum Orgel Plus-Konzert am Freitag, 25. Januar 2019, 19 Uhr in die Michaeliskirche, Stammestraße 55, 30459 Hannover-Ricklingen
Ausführende sind Nastja Schkinder / Akkordeon und Dainis Medjaniks / Violine
Mit Werken von Antonio Vivaldi (1678-1741) - Der Winter, Op. 8, aus „Die vier Jahreszeiten“; Peter Tchaikowsky (1840-1893) - Melodie, Neapolitanisches Tanzlied; Niccolo Paganini (1782-1840) - Capriccio No. 24; Fritz Kreisler (1875-1962) - Liebesfreud, Liebesleid, Schön Rosmarin; Astor Piazzolla (1921-1992) - Libertango, Oblivion, Bordel 1900; Pablo de Sarasate (1844-1908) - Zigeunerweisen.
Der Eintritt ist frei - Wir bitten um eine Spende am Ausgang!

Feierstunde zum Holocaust-Gedenktag im Ökumenischen Kirchencentrum Mühlenberg

Gedenkstunde am 27. Januar 2017, Beginn 10:30 Uhr, Ökumenisches Kirchencentrum Mühlenberg, Mühlenberger Markt 5, 30457 Hannover...mehr

Veranstaltungen und Angebote der Michaelisgemeinde und des Kirchenladens Ricklingen

Besondere Gottesdienste: Kirche mit Kindern (Sa. 2.2. 10-12 Uhr), Musikalische Gottesdienste in Michaelis (So. 3.2. 10 Uhr), Abendgottesdienst: … uns ist ein Licht aufgegangen, ein heller Schein… (So. 24.2. 18 Uhr), Konzertgottesdienst in Michaelis: Schuberts Winterreise(So. 3.3. 17 Uhr). Veranstaltungen: Ein herzlicher Dank an die Damen, die drei Jahre lang das Michaelis-Sonntags-Café ehrenamtlich betreut haben, Kurs im Kirchenladen Ricklingen: „Mein Handy und Ich“ (Mi. 13.2. 16- ca. 19 Uhr Kirchenladen Ricklingen), Afrikanisches Trommeln (Sa. 16.2. 10 – 16 Uhr Gemeindehaus), Gespräche am Kirchturm: Mascha Kaleko (Mo. 18.2. 15 Uhr Gemeindehaus), Seniorenkreis Michaelis: Humor muss der Mensch haben (Mi. 20.2. 15 Uhr Gemeindehaus), Spielnachmittag (Do. 21.2. 15-17 Uhr Gemeindehaus), Singprojekt 2019: IN AFRIKA UND ANDERSWO (Ab 5. März 2019)...mehr bei der Michaelisgemeinde

17. Januar 2019

FFW Ricklingen: Jens Koß ist neuer Ortsbrandmeister

Jetzt ist es so weit, der Generationswechsel im Kommando unserer Ricklinger Freiwilligen Feuerwehr hat stattgefunden. Auf der Mitgliederversammlung am 9. Dezember 2018 wurde Jens Koß mit überwältigender Mehrheit zum neuen Ortsbrandmeister gewählt. Eine Neubesetzung der Leitungsposition in unserer Freiwilligen Feuerwehr war nötig geworden, weil der bisherige Ortsbrandmeister Frank Weinhold aus gesundheitlichen Gründen diese verantwortungsvolle Aufgabe nicht mehr wahrnehmen konnte...mehr

15. Januar 2019

Großartigen Frauen aus unserem Stadtbezirk Ricklingen: Katja Zimbelmann

Liebe Leserinnen, liebe Leser.
Wie in den letzten Ausgaben des „Ricklingers“ angekündigt stelle ich heute eine weitere Persönlichkeit aus Oberricklingen vor. Mit Blick auf den Internationalen Frauentag 2019, den der SPD-Ortsverein Ricklingen wie jedes Jahr feiern wird, unterhalte ich mich mit bedeutenden Frauen aus unseren Stadtteilen Ricklingen und Oberricklingen zum Thema Frauen aus Politik, Kunst, Kultur und Wirtschaft...mehr

9. Januar 2019

30 Jahre „Musik in St. Augustinus“

2.000 Euro an die HAZ-Weihnachtshilfe übergeben

Am vergangenen Nikolaustag (06.12.2018) ersang Ricklingen zugunsten der HAZ-Weihnachtshilfe 2.000 Euro. Rund 500 Besucher hatten diesen Betrag für den guten Zweck gespendet. Der Leiter der "Musik in St. Augustinus", Winfried Dahn, holte am Dienstagvormittag (08.01.2019) noch mal alle Akteure von "Ricklingen singt!" - der Abschlußveranstaltung des 30. Jubiläumsjahres (1988 - 2018) der Konzertreihe - zusammen. Bei einem Fototermin in der St.-Augustinus-Kirche wurde der Spendenbetrag symbolisch übergeben...mehr

Der Liebe wegen - Fettbemme mit Kultur

Freitag, 11. Januar 2019, 19.30 Uhr, Alte Ricklinger Bierquelle, Beekestraße 71, 30459 Hannover
Die diesjährige Veranstaltungsreihe startet mit einem Highlight: Stefan Wittke singt "Der Liebe wegen" - Lieder der 20iger und 30iger Jahre - Babylon Berlin und Max Raabe lassen grüssen! Also nicht verpassen, das Fettebemme-Team freut sich auf Sie! Der Eintritt zur Veranstaltung ist kostenlos, um Spenden für den Förderverein der Grundschule Stammestrasse werden gebeten.

7. Januar 2019

Stadtbahnlinien 3 und 7 Richtung Wettbergen: Haltestelle „Am Sauerwinkel“ entfällt

Hannover. Ab heute (Montag, 7. Januar, ab ca. 9 Uhr) entfällt auf den Stadtbahnlinien 3 und 7 in Richtung Wettbergen die Haltestelle „Am Sauerwinkel“, da der Hochbahnsteig saniert wird. Somit ist die nächste Haltestelle nach der „Bartold-Knaust-Straße“ der „Mühlenberger Markt“. Die Fahrgäste werden durch Ansagen in der Stadtbahn informiert. Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis März 2019. Stadteinwärts halten die Linien 3 und 7 weiterhin „Am Sauerwinkel“. In dieser Fahrtrichtung wird der Hochbahnsteig erst saniert, wenn die Arbeiten auf der gegenüberliegenden Seite abgeschlossen sind.
(Pressemitteilung üstra Hannoversche Verkehrsbetriebe AG, 07.01.2019)

4. Januar 2019

SPD Ricklingen: Die Strabs ist Geschichte!

Die Mitglieder von SPD, Bündnis 90/Die Grünen und FDP im Stadtentwicklungs- und Bauausschuss des Rates stimmen für die Aufhebung der Straßenausbaubeitragssatzung.
Am 7. November 2018 wurde der Änderungsantrag der Ampel zum Haushalt auf Aufhebung der Strabs zum 31.12.2018 und auf entsprechende Änderung der Ansätze im Haushaltsplan 2019 / 2020 – Finanzhaushalt – zur Abstimmung gestellt...mehr

KunstWerkStatt Ricklingen: Es geht wieder los – neue Angebote im Januar

Neues Jahr, neues Glück! Wann mit dem Malen anfangen wenn nicht jetzt, im Winter, wenn die Außenaktivitäten zurückgefahren sind und mehr Zeit für Kreatives freizumachen ist (hoffentlich...). Für die Aquarellmalerei möchte ich das große Thema der „Weißdarstellung“ aufrufen, eine wichtige Frage bei dem Schaffen von Winterbildern. Am Samstag, 19. Januar 2019 im Atelier am Rohrskamp, von 15:00 bis 18:30 Uhr...mehr auf "Hannover Kunst"

2. Januar 2019

Musik in St. Augstinus: Ein Frankfurter in Hannover

Sonntag, 13. Januar 2019, 16.45 Uhr, St. Augustinus, Göttinger Chaussee 145, 30459 Hannover - Eintritt frei!
Prof. Martin Lücker aus Frankfurt spielt Buxtehude, Bach, Reger und Franck.
Talk am Turm: Studiendirektor a.D. Winfried Dahn im Gespräch mit Prof. Martin Lücker zum Thema „Musik in der Kirche - Kultur für alle!?“ ...mehr

Neuer Kurs im Familienzentrum Gronostraße: Deutsch im Alltag

In unserem Kurs können Sie lernen Deutsch zu sprechen, zu schreiben und zu lesen. Wir üben mit Ihnen für alltägliche Situationen wie Einkäufe, Arztbesuche, in der Schule, im Kindergarten, Gespräche mit den Nachbarn.
Wann? 05.02. - 20.06.2019; immer am Dienstag und Donnerstag von 9–11.30 Uhr (außer in den Schulferien)
Wo? Im Familienzentrum Gronostraße
Kosten? 25,00 Euro
Anmeldung im Familienzentrum Gronostraße, Gronostraße9c-e, 30459 Hannover, Tel. 168-49562, Email

[Weitere Artikel im Archiv]
Musik in St. Augustinus: Norwegen in Noten am Sonntag, 3. November 2019, 16.45 Uhr
Such mich in Hannover!
Schünemannplatz